26.01.2015
Anne Brasseur erëmgewielt
Haut gouf Anne Brasseur fir ee weidert Joer als Presidentin vun der Assemblée Parlementaire vum Conseil de l’Europe zu Stroossbuerg bestätegt. Fir d’DP Politikerin bleift d’Verteidegung vun de Mënscherechter hier héchste Prioritéit. [weiter...]
21.01.2015
Historischer Moment in der Abgeordneten-kammer
Neuregelung des Verhältnisses von Staat und Religionsgemeinschaften [weiter...]
20.01.2015
Max Hahn zum Gesetz iwwert d'Pëtrolslageren
Lëtzebuerg brauch genuch Reserve fir eng Versuergungssécherheet ze garantéieren.
19.01.2015
Background am Gespréich: Corinne Cahen
Invité vum Background am Gespréich war d'Familljeministesch Corinne Cahen. [weiter...]
23.01.2015
Passage de l'enseignement fondamental vers l'enseignement secondaire
23.01.2015
Différentiation interne dans l'enseignement fondamental
23.01.2015
Chasse sur le sanglier
21.01.2015
Ancienne Maison de retraite de Vianden
Frage (pdf)
André Bauler [weiter...]
20.01.2015
Tourisme
Frage (pdf)
André Bauler [weiter...]
13.01.2015
Orientation scolaire et professionnelle
Frage (pdf)
André Bauler [weiter...]
21.01.2015
Historischer Moment in der Abgeordnetenkammer
Neuregelung des Verhältnisses von Staat und Religionsgemeinschaften
Eugène Berger, Xavier Bettel, Gilles Baum [weiter...]
12.12.2014
Die Alternativlosigkeit der Opposition
Nachdem sich Regierung und Gewerkschaften Ende November am Verhandlungstisch auf verschiedene Nachbesserungen am Zukunftspaket und am Budget 2015 einigen konnten, hat der Haushalts- und Finanzausschuss der Abgeordnetenkammer seine Arbeiten an den entsprechenden Gesetzesprojekten in dieser Woche abgeschlossen.
[weiter...]
01.12.2014
Reform des Gesetzes zum Schwangerschaftsabbruch: Endlich
Nach einer jahrelangen Blockade in Sachen Reform des legalen Rahmens für den Schwangerschaftsabbruch wird das Parlament am morgigen Dienstag über einen Gesetzesentwurf abstimmen, mit dem u.a. die zweite obligatorische Beratung abgeschafft und eine Fristenlösung eingeführt wird.
[weiter...]
23.10.2014
Kritik ist Trumpf, der Inhalt nebensächlich! Die angedachten Sparmaßnahmen der CSV zeigen wie alternativlos die größte Oppositionspartei ist.
Wie gestern publik wurde hat die CSV in den vergangenen Jahren über viele Sparmaßnahmen diskutiert, allerdings ohne konkrete Vorschläge zur Budgetkonsolidierung umzusetzen. Die CSV hat mit ihrer jahrelangen Stillstandpolitik der aktuellen Regierung ein schweres Erbe hinterlassen...
[weiter...]
12.09.2014
Freie Fahrt für Radfahrer aus den Südgemeinden
Max Hahn, Abgeordneter und Schöffe der Gemeinde Dippach, setzt sich in der Abgeordnetenkammer für eine optimale Radweganbindung der Gemeinden Sanem, Bascharage, Reckange und Dippach an die Hauptstadt ein.
Max Hahn [weiter...]
30.07.2014
Nei Chance fir den Ettelbrécker Lycée technique
Den definitive Standuert fir d'Ackerbauschoul zu Gilsdref an de geplangte Site fir den Nordstadlycée zu Ierpeldeng un der Sauer hunn an de leschten Deeg fir vill Opmierksamkeet gesuergt.
[weiter...]
24.01.2015
Fast auf den Cent wie geplant
Entwicklung des Staatsbudgets 2014: Einnahmen stiegen um sechs, Ausgaben um 3,2 Prozent
[weiter...]
24.01.2015
Kontakte knüpfen
Xavier Bettel beim Weltwirtschaftsforum in Davos
[weiter...]
23.01.2015
Mehr Informationsaustausch
Xavier Bettel: Im Anti-Terror-Kampf nicht nachlassen
[weiter...]
22.01.2015
Chamber gibt Weg frei
Abkommen zwischen Regierung und Glaubensgemeinschaften darf unterzeichnet werden
[weiter...]
22.01.2015
Die 1-Euro-Gesellschaft kommt
Regierungsrat gibt grünes Licht für „S.à.r.l.-S“
[weiter...]
22.01.2015
Der letzte Tropfen
Gesetz zur Lagerung von Ölreserven verabschiedet
[weiter...]

Max Hahn zum Gesetz iwwert d'Pëtrolslageren
Lëtzebuerg brauch genuch Reserve fir eng Versuergungssécherheet ze garantéieren.
KALENDER
Januar 2015
M D M D F S S
1 2 3
4- Neijooschpatt Walferdange (11:00)
DP Walfer
Centre Culturel Walferdange
5- Neijorschpatt Betteng (19:00)
DP Dippach
Centre Culturel Bettange
6 7 8 9 10
11- Neijoerspatt zu Steesel (11:00)
DP Sektioun Steesel
Galerie Am Duerf, Steesel
12 13
14- Neijoerspatt Sektioun Péiteng Lamadelaine Rodange (19:00)
DP Pétange
Centre Culturel 'A Rousen', place du Marché Pétange
15
16- Generalversammlung Käl-Teiteng (19:30)
DP Kàl-Teiteng
Restaurant de la Place zu Käl
17- DP Patt Biergem (17:00)
DP Biergem
Centre Culturel "Beim Nëssert" zu Biergem
18
19
20- De Patt (18:00)
Partei
Exit07/ CarréRotondes / 1, rue de l'Aciérie / L-1112 Luxembourg-Hollerich
21- Generalversammlung Mamer (20:00)
DP Mamer
Mamer Schlass - Festsall
22
23- Generalversammlung Beetebuerg (19:00)
DP Beetebuerg
Centre Louis Ganser
- Träipenowend zu Leideleng (19:00)
DP Leudelange
'An der Eech' 4, rue Eich Leudelange (vis-à-vis vun der Gemeng)
24 25
26- Generalversammlung Walferdange (19:00)
DP Walfer
Restaurant Campill
- Generalversammlung Dippach (19:00)
DP Dippach
Centre Culturel Bettange
27- Generalversammlung Lampertsbierg (18:45)
DP Lampertsbierg
Am Café Bons Amis um Pabeiersbierg 120, rue Albert Unden L-2652 Luxembourg
28 29 30 31
27.01.2015
DP Lampertsbierg
Generalversammlung Lampertsbierg
05.02.2015
Section Wiltz
Generalversammlung Wiltz an Lac de la Haute-Sûre
06.02.2015
DP Sektioun Steesel
Generalversammlung Steesel
© 2010 by DP.lu - All Rights Reserved