Sie sind hier

Pressemitteilung Gesellschaft

Das Spiel mit dem Feuer

In der Affäre rund um ihren Parteipräsidenten Marc Spautz hat die CSV versucht gesellschaftliche Gruppen gegeneinander auszuspielen um politischen Profit daraus zu ziehen. Dabei wurde auch nicht davor zurückgeschreckt, gezielt Gerüchte in die Welt zu setzen, die nicht der Wahrheit entsprechen.

Pressemitteilung Mittelstand Wirtschaft Marc Ruppert André Bauler

Dumping social

Pressecommuniqué: Den „dumping social“ ass eng Problematik, déi och zu Lëtzebuerg ëmmer méi opkënnt, dëst virun allem am Bau-, am Botz- an am Logistiksecteur. Et si virun allem Aarbechter, déi frësch an d’Land kommen, déi Affer vum sozialen Dumping kënne ginn. Et sinn dat Leit, déi dacks keng vun eise Sprooche schwätzen, och net genuch iwwer eis Gesetzer informéiert sinn a sou méi einfach hannert d’Liicht gefouert kënne ginn.

Pressemitteilung Familie Corinne Cahen Gilles Baum Eugène Berger

Deutlich mehr Zeit für die Familie!

Die DP-Fraktion begrüßt, dass heute gleich in der ersten Chambersitzung der neue Elternurlaub gestimmt wurde. Somit treten die neuen Bestimmungen pünktlich zum 1. Dezember in Kraft.

Pressemitteilung Martine Dieschburg

Claude Wiseler und erzwungene Gemeindefusionen: der falsche Weg!

Die Gemeindevertreter der DP (FCCD) haben mit Erstaunen zur Kenntnis genommen, dass  CSV-Spitzenkandidat Claude Wiseler vorschlägt, den einzelnen Gemeinden eine neue Karte der Gemeindelandschaft über ein nationales Referendum aufzuzwingen.

Pressemitteilung Landesplanung und Wohnen Marc Ruppert Max Hahn

Marco Schank hat völlig Recht…

Pressemittleilung der Demokratischen Partei zur Situation auf dem Wohnungsmarkt

Pressemitteilung Klimaschutz und Energie Landesplanung und Wohnen Marc Ruppert Max Hahn

Die Klimabank: Startschuss zur Altbauoffensive!

Die DP hat die Klimabank lange Zeit gefordert, nun wird sie Realität. Die DP begrüßt das heute der Öffentlichkeit vorgestellte Gesetzesvorhaben der Regierung, das die Klimabank Realität werden lässt.

Pressemitteilung Außenpolitik

CETA: Juncker gibt endlich nach!

Die DP verspürt eine große Genugtuung, dass die EU-Kommission heute Einsicht gezeigt hat, indem sie ihre unhaltbare Position revidiert hat. Vertrauen und Rückhalt der Bürger für das CETA-Abkommen gewinnt man nur durch eine nationale Einbindung und eine Diskussion in den nationalen Parlamenten.

Pressemitteilung Familie

Jedes Kind ist gleich viel wert!

Die DP begrüßt, dass die Reform der Familienzulagen heute im Parlament angenommen wurde. Künftig wird jedes Kind, unabhängig davon in welcher Reihenfolge es geboren wurde, den gleichen Betrag in Höhe von 265 Euro monatlich erhalten.

Pressemitteilung Außenpolitik Marc Ruppert Charles Goerens

«L’Europe face à de nouveaux défis»

«Should the United Kingdom remain a member of the European Union or leave the European Union? », telle a été la question sur laquelle le Royaume-Uni s’est prononcée hier. 51,9% ont voté en faveur du Brexit.

Pressemitteilung Finanzen Martine Dieschburg Max Hahn

Pressemitteilung - Gemeindefinanzreform: Es darf keine Verlierer geben!

Eine Gemeindefinanzreform ist unabdingbar, damit die Gemeinden sich den stetig wachsenden Aufgaben stellen können. Die DP befürwortet, dass die Kriterien der Einnahmeverteilung für die Gemeinden überarbeitet werden...

Pressemitteilung Außenpolitik Marc Ruppert Charles Goerens

E neie Wand fir Europa

Um Europadag, den 9.Mee, huet d’DP an engem Communiqué un d’Fundament vun Europa erënnert

Pressemitteilung

Die politische Glaubwürdigkeit von Claude Wiseler steht auf dem Spiel

Es ist mehr als erstaunlich, dass ein Oppositionsführer aufgrund eines Medienberichtes innerhalb kürzester Zeit den Rücktritt des Premiers fordert. 

Pressemitteilung Steuern

Steuerreform: Umfassende Entlastung, mehr Kaufkraft

Ab 1. Januar 2017 wird die luxemburgische Regierung die Steuern für die Mittelschicht deutlich senken...

Pressemitteilung Familie

Qualität in der Kinderbetreuung – gleiche Startchancen für alle Kinder

Am Dienstag wird die Abgeordnetenkammer über einen Gesetzesvorschlag abstimmen, dessen Ziel darin besteht, für die „Rentrée“ im Herbst die Qualität in der Kinderbetreuung zu verbessern.