Sie sind hier

Pressemitteilung Staat und Öffentlicher Dienst

Gehälteraccord an der Fonction publique: D’DP-Fuerderung fir eng Verkierzung vum Stage ass ëmgesat ginn.

Als Suite vun enger responsabeler Budgetspolitik, hat d’Regierung nees genuch finanzielle Sputt, fir geziilt Entlaaschtunge vun de Mëttelschichten a vun de Familljen ze realiséieren. Dat gëllt och fir den neie Gehälteraccord, wou d’Stagezäit nees op 2 Joer reduzéiert ginn ass. Eng Fuerderung, déi d’DP schonn am Februar gestallt hat. Domadder fält och d’80-80-90-Reegelung ewech.

Pressemitteilung Staat und Öffentlicher Dienst Corinne Cahen

DP: Für eine Offensive im öffentlichen Dienst

Die Demokratische Partei hat der CGFP ihre Ansichten zu einer generellen Reform der Aus- und Weiterbildung im Beamtenwesen mitgeteilt. Dabei geht es um eine bessere Grundausbildung mit einer kürzeren Praktikums-Zeit („Stage“) und um eine regelmäßige, berufsbegleitende Weiterbildung.

Für die DP ist eine solche Reform unabdinglich und muss im Rahmen einer nächsten Verhandlungsrunde mit den Verantwortlichen der CGFP besprochen werden.