• Kategorien

  • Politiker

  • Politische Themen

Wann kommt eine einheitliche digitale Lösung im Luxemburger Gesundheitswesen?
Mit der Gesundheits-App hat das Digital Health Network in Zusammenarbeit mit der AMMD eine Anwendung entwickelt, die es dem Patienten ermöglichen soll, alle seine ärztlichen Aufgaben digital zu erledigen. Würde diese App trotz politischer Einigung nur bedingt und eingeschränkt genutzt? Warum wird die App nicht genutzt und wann gibt es einheitliche Lösungen in dieser Datei? Unsere Stellvertreter Carole...
weiterlesen...
Keine Einigung zwischen CNS und FAPSYLUX - und jetzt?
Seit Jahren wird versucht, eine Vereinbarung zur Erstattung der psychotherapeutischen Behandlung zu finden. Immer wieder werden die Verhandlungen abgebrochen, weil sich beide Parteien nicht einigen. Der Patient bleibt auf der Strecke. Bis wann soll eine Lösung gefunden werden? Unsere Abgeordnete Carole Hartmann hat beim zuständigen Minister nachgefragt.
weiterlesen...
Erhöhtes Hautkrebsrisiko – wie können wir uns in Zukunft schützen?
Die Sonne erreicht die Erdoberfläche immer stärker und länger. Mit dem Klimawandel steigt auch das Hautkrebsrisiko. Menschen sind immer häufiger draußen, auch Menschen, die des Berufs wegen draussen arbeiten, sind der Sonneneinstrahlung immer stärker ausgesetzt. Wie sollten wir dieser Gefahr in Zukunft begegnen? Unsere Abgeordneten Claude Lamberty und Carole Hartmann haben bei den zuständigen Ministerien...
weiterlesen...
Wo ist die "beschleunigte Rückerstattung" dran?
Im Oktober 2021 kündigte der damalige Minister für soziale Sicherheit eine „beschleunigte Rückerstattung“ für Arztrechnungen an. Die DP-Abgeordnete Carole Hartmann hat nachgefragt, wie viele Ärzte diese schnellere Rückerstattung anbieten, wie lange die Verzögerungen für diese Erstattungen sind und welche Schritte unternommen werden, um mehr Ärzte dazu zu bringen, die „beschleunigte Rückerstattung“...
weiterlesen...
CNS-Zugehörigkeit nach einem Ferienjob
Studierende, die noch bei ihren Eltern wohnen, müssen sich nach einem Ferienjob wieder über einen Elternteil der CNS anschließen. Der Abgeordneten Gilles Baum hat gehört, dass viele Leute sich dessen nicht bewusst sind. Um böse Überraschungen im Krankheitsfall zu vermeiden, fragt der DP-Fraktionschef, ob im Rahmen der Mitversicherung nicht ohne weiteres eine Automatisierung eingeführt werden könnte,...
weiterlesen...
Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen während der Covid-Pandemie
Die nationale Gesundheitskasse hat 2020 über 1,1 Millionen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen erfasst, was einem deutlichen Anstieg gegenüber 2019 entspricht. Die DP-Abgeordnete Carole Hartmann wollte vom Minister für soziale Sicherheit unter Anderem wissen, welche Sektoren am stärksten betroffen waren, wie lange die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen durchschnittlich dauerten und wie oft sie verlängert...
weiterlesen...
Soziale Sicherheit
Sozialversicherung: Systeme langfristig sichern Wat de Gesondheets- a Rentesystem concernéiert, steet d’DP zum Prinzip vun der Generatiounegerechtegkeet. Déi aktuell Situatioun vun de Sozialversécherungssystemer ass gesond. Lëtzebuerg huet den Ament Pensiounsreserven an Héicht vu bal deem 4,5fache vun den Depense pro Joer. D’DP wäert reegelméisseg d’Situatioun evaluéieren, fir direkt...
weiterlesen...
Wann kommt eine einheitliche digitale Lösung im Luxemburger Gesundheitswesen?
Mit der Gesundheits-App hat das Digital Health Network in Zusammenarbeit mit der AMMD eine Anwendung entwickelt, die es dem Patienten ermöglichen soll, alle seine ärztlichen Aufgaben digital zu erledigen. Würde diese App trotz politischer Einigung nur bedingt und eingeschränkt genutzt? Warum wird die App nicht genutzt und wann gibt es einheitliche Lösungen in dieser Datei? Unsere Stellvertreter Carole...
weiterlesen...
Keine Einigung zwischen CNS und FAPSYLUX - und jetzt?
Seit Jahren wird versucht, eine Vereinbarung zur Erstattung der psychotherapeutischen Behandlung zu finden. Immer wieder werden die Verhandlungen abgebrochen, weil sich beide Parteien nicht einigen. Der Patient bleibt auf der Strecke. Bis wann soll eine Lösung gefunden werden? Unsere Abgeordnete Carole Hartmann hat beim zuständigen Minister nachgefragt.
weiterlesen...
Erhöhtes Hautkrebsrisiko – wie können wir uns in Zukunft schützen?
Die Sonne erreicht die Erdoberfläche immer stärker und länger. Mit dem Klimawandel steigt auch das Hautkrebsrisiko. Menschen sind immer häufiger draußen, auch Menschen, die des Berufs wegen draussen arbeiten, sind der Sonneneinstrahlung immer stärker ausgesetzt. Wie sollten wir dieser Gefahr in Zukunft begegnen? Unsere Abgeordneten Claude Lamberty und Carole Hartmann haben bei den zuständigen Ministerien...
weiterlesen...
Wo ist die "beschleunigte Rückerstattung" dran?
Im Oktober 2021 kündigte der damalige Minister für soziale Sicherheit eine „beschleunigte Rückerstattung“ für Arztrechnungen an. Die DP-Abgeordnete Carole Hartmann hat nachgefragt, wie viele Ärzte diese schnellere Rückerstattung anbieten, wie lange die Verzögerungen für diese Erstattungen sind und welche Schritte unternommen werden, um mehr Ärzte dazu zu bringen, die „beschleunigte Rückerstattung“...
weiterlesen...
CNS-Zugehörigkeit nach einem Ferienjob
Studierende, die noch bei ihren Eltern wohnen, müssen sich nach einem Ferienjob wieder über einen Elternteil der CNS anschließen. Der Abgeordneten Gilles Baum hat gehört, dass viele Leute sich dessen nicht bewusst sind. Um böse Überraschungen im Krankheitsfall zu vermeiden, fragt der DP-Fraktionschef, ob im Rahmen der Mitversicherung nicht ohne weiteres eine Automatisierung eingeführt werden könnte,...
weiterlesen...
Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen während der Covid-Pandemie
Die nationale Gesundheitskasse hat 2020 über 1,1 Millionen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen erfasst, was einem deutlichen Anstieg gegenüber 2019 entspricht. Die DP-Abgeordnete Carole Hartmann wollte vom Minister für soziale Sicherheit unter Anderem wissen, welche Sektoren am stärksten betroffen waren, wie lange die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen durchschnittlich dauerten und wie oft sie verlängert...
weiterlesen...
Soziale Sicherheit
Sozialversicherung: Systeme langfristig sichern Wat de Gesondheets- a Rentesystem concernéiert, steet d’DP zum Prinzip vun der Generatiounegerechtegkeet. Déi aktuell Situatioun vun de Sozialversécherungssystemer ass gesond. Lëtzebuerg huet den Ament Pensiounsreserven an Héicht vu bal deem 4,5fache vun den Depense pro Joer. D’DP wäert reegelméisseg d’Situatioun evaluéieren, fir direkt...
weiterlesen...
  • Kategorien

  • Politiker

  • Politische Themen