Staatsrat

Die DP schlägt Marc Meyers für den vakanten Posten im Staatsrat vor

De Comité directeur vun der Demokratescher Partei huet a senger Reunioun vum 17. Mäerz eestëmmeg decidéiert, der Regierung den Här Marc Meyers fir de vakante Posten am Staatsrot ze proposéieren.

De geléierten Dirigent ass zanter 2011 Direkter vum Stater Conservatoire an huet als Professer Trombone a Kammermusek enseignéiert. Do dernieft huet hien e Master an der Orchesterdirektioun ofgeschloss a “Nonprofit a kulturellt Management” studéiert. De Marc Meyers entsprécht soumat dem ausgeschriwwenem Profil vum Staatsrot.

D’Demokratesch Partei seet der Madamm Agnès Durdu Merci fir hire laangjäregen Engagement am Staatsrot, deen si déi lescht zwee Joer presidéiert huet.

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Weitere News

André Bauler

Talent-Magnet Luxemburg

In der Radiosendung ‚Tribune Libre‘ sprach in dieser Woche unser Abgeordneter André Bauler darüber, wie wichtig es für Luxemburg ist, weiterhin für hochqualifizierte und innovative Talente aus dem Ausland attraktiv zu sein – vor allem im Finanzbereich.

weiterlesen...
Gusty Graas

Eine angemessene Gehaltsvereinbarung im öffentlichen Dienst

Gusty Graas sprach diese Woche in seiner ‚Tribune Libre‘ im Radio über den jüngsten Gehaltsabschluss im öffentlichen Dienst. Für unseren Abgeordneten eine sinnvolle Vereinbarung, die zeigt, dass der zuständige Minister Marc Hansen und die CGFP einen konstruktiven Dialog geführt haben, der auch in Zukunft für sozialen Frieden im öffentlichen Dienst sorgen wird.

weiterlesen...