Wie viele Krankheiten wurden bei Füchsen festgestellt?

Es ist bekannt, dass Füchse häufig Krankheiten übertragen. Jetzt hat das Ministerium vor Staupe gewarnt, die bei Füchsen festgestellt wurde. Diese Krankheit kann auch auf Hunde übertragen werden. Guy Arendt, Mitglied der DP, fragt die zuständigen Minister, wie viele Krankheiten in den letzten Jahren bei Füchsen entdeckt wurden und wie die Ausbreitung dieser Viren verhindert werden kann.

« Dans un communiqué du 31 mars 2021, le ministère de l’Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural informe que dans le cadre de la surveillance des maladies animales, l’Administration des services vétérinaires a détecté ces dernières semaines plusieurs cas de maladie de Carré (Staupe) sur des cadavres de renards.

Dans ce contexte j’aimerais poser les questions suivantes à Madame la Ministre de l’Environnement, du Climat et Développement durable et à Monsieur le Ministre de l’Agriculture, de la Viticulture et du Développement rural :

  • Combien de cas de maladie de Carré ont été détectés sur des cadavres de renards ?
  • Combien de renards ont été testés depuis 2013 dans le cadre de la surveillance des maladies animales ?
  • Quelles autres maladies ont été détectées ? Quelle est notamment l’évolution de cas de d’échinococcose constatés chez les renards ?
  • Est-ce que des cas de maladie de Carré sur des chiens ont été signalés à l’Administration des services vétérinaires ?
  • Hormis le conseil de vacciner les chiens, existe-t-il d’autres moyens pour combattre efficacement ce virus ? Est-ce qu’une réduction de la population des renards pourrait être envisagée dans le but de limiter la propagation de ce virus ? »

Möchten Sie eine Übersetzung dieser parlamentarischen Anfrage auf Deutsch ?

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Weitere parlamentarische Fragen

Wird ein zweites PET-CT angeschafft ?

Die frühere Gesundheitsministerin hatte angekündigt, dass möglicherweise ein zweites PET-CT angeschafft werden könnte, um die Wartezeit für Patienten zu verkürzen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmannhaben bei der amtierenden Gesundheitsministerin nachgefragt, wo die Vorbereitungen für die Anschaffung dieses zweiten PET-CTs befinden, ob dieses Gerät möglicherweise ins Krankenhaus in Ettelbrück kommen könnte und wie sich die Zahl der Behandlungen in diesem Bereich in den letzten 10 Jahren entwickelt haben.

weiterlesen...

Warum kann man als behinderter Arbeitnehmer keine Lehre machen?

Junge Menschen mit einer Behinderung scheinen nicht in der Lage zu sein, in Luxemburg eine Lehre zu machen und gleichzeitig den Status eines behinderten Arbeitnehmers zu haben.

Die DP-Abgeordneten Corinne Cahen und Carole Hartmann haben bei den zuständigen Ministern nachgefragt, warum dies nicht möglich ist und ob es Pläne gibt diese Situation zu beheben?

weiterlesen...

Wäre eine Aufklärungskampagne gegen Allergien sinnvoll?

Immer mehr Menschen entwickeln Allergien gegen Nahrungsmittel, Pollen oder Milben. Die DP-Abgeordnete Carole Hartmann hat bei der zuständigen Ministerin nachgefragt, wie sich die Zahl der Allergiker in den letzten zehn Jahren entwickelt hat, ob eine Aufklärungskampagne gestartet werden sollte und wann die angekündigte Pollen-App für die Betroffenen verfügbar sein wird.

weiterlesen...