Gesondheetsecteur

Den Gesundheitssektor fit für die Zukunft machen

Die Qualität des Gesundheitsbereichs steht und fällt mit der Kompetenz des Personals – sie ist das Fundament der medizinischen Versorgung. Ohne Ärzte, Pfleger und Krankenschwestern, Pflegekräften, Hebammen und alle anderen nicht weniger wichtigen medizinischen Kräfte geht es nicht.

Um etwas gegen den Mangel an medizinischem Personal zu tun, hat Hochschulminister Claude Meisch eine erste wichtige Etappe absolviert: An der Universität Luxemburg werden jetzt Bachelorabschlüsse für Allgemeinmedizin, Neurologie und Onkologie angeboten. Außerdem wurde ein Konzept für einen Bachelor für Krankenpfleger/innen erarbeitet.

Dabei will es die DP aber nicht belassen. Die nächste Etappe ist die Einführung eines Master in Medizin, um hierzulande ein komplettes Medizinstudium anbieten zu können. Indem wir die Ausbildungsangebote für medizinische Berufe verbessern, machen wir unser Gesundheitssystem nicht nur attraktiver, sondern auch unabhängiger vom Ausland.

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Weitere News

André Bauler

Talent-Magnet Luxemburg

In der Radiosendung ‚Tribune Libre‘ sprach in dieser Woche unser Abgeordneter André Bauler darüber, wie wichtig es für Luxemburg ist, weiterhin für hochqualifizierte und innovative Talente aus dem Ausland attraktiv zu sein – vor allem im Finanzbereich.

weiterlesen...
Gusty Graas

Eine angemessene Gehaltsvereinbarung im öffentlichen Dienst

Gusty Graas sprach diese Woche in seiner ‚Tribune Libre‘ im Radio über den jüngsten Gehaltsabschluss im öffentlichen Dienst. Für unseren Abgeordneten eine sinnvolle Vereinbarung, die zeigt, dass der zuständige Minister Marc Hansen und die CGFP einen konstruktiven Dialog geführt haben, der auch in Zukunft für sozialen Frieden im öffentlichen Dienst sorgen wird.

weiterlesen...
Guy Arendt

Digitalisierung für alle

In einer ‚Tribune Libre‘ der DP sprach unser Abgeordneter Guy Arendt diese Woche über die Bedeutung der digitalen Inklusion in Luxemburg. Gemeint sind damit die Anstrengungen, die hierzulande unternommen werden, damit alle in das neue, digitale Zeitalter mitgenommen werden können.

weiterlesen...
Max Hahn

Herausforderungen gemeinsam meistern

In seiner aktuellem ‚Tribune Libre‘ im Hörfunk hat unser Abgeordneter und kommender Berichterstatter für das neue Budget, Max Hahn, diese Woche über den historischen Gesetzentwurf zum Staatshaushalt 2023 gesprochen.

weiterlesen...