• Kategorien

  • Politiker

  • Politische Themen

Tempolimit auf der Umgehungsbrücke der B7
Wie wird das Tempolimit auf der Umgehungsbrücke der B7 begründet? Diese und weitere Fragen stellt der DP-Abgeordnete André Bauler dem Mobilitätsminister.
weiterlesen...
Neuer Standort für die Verwaltung für öffentliche Bauten in Clerf
Ist geplant, den neuen Standort der Verwaltung für öffentliche Bauten neben dem neuen Standort des CGDIS in Marnach zu eröffnen? Diese und weitere Fragen richtete der DP-Abgeordnete André Bauler an den Minister für öffentliche Arbeiten.
weiterlesen...
Wann wird die Brücke in Ell erneuert?
Aufgrund des schlechten Zustands der Brücke in Ell ist seit langem geplant, diese Brücke zu sanieren oder komplett zu erneuern. Da die Arbeiten offenbar nicht richtig vorankommen, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, was der Stand der Dinge ist.
weiterlesen...
Weshalb ist es in letzter Zeit häufiger zu Ausfällen bei den Zügen auf der Nordstrecke gekommen?
Da Züge auf der Nordstrecke in letzter Zeit häufiger ausgefallen sind, vor allem im Berufsverkehr, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nach den Gründen dafür gefragt.
weiterlesen...
Weshalb fahren die Züge weniger oft auf der Nordstrecke?
Entgegen dem offiziellen Fahrplan verkehrt zwischen Kautebach und der Stadt derzeit nur noch stündlich ein Zug statt halbstündlich. Da dies für Menschen aus der Umgebung Schwierigkeiten bereitet, zur Schule zu gelangen oder zur Arbeit, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, was der Grund dafür ist und was geplant ist, um die Situation zu verbessern.
weiterlesen...
Wann wird die ehemalige N7 zwischen dem Këppenhaff und dem Fridhaff erneuert?
Da sich die ehemalige N7 zwischen dem Këppenhaff und dem Fridhaff aktuell in einem schlechten Zustand befindet, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, wann dieser Streckenabschnitt erneuert wird.
weiterlesen...
Wie viele Postbankomaten gibt es noch im ganzen Land?
Viele Leute nutzen die Geldautomaten der Post. Der DP-Abgeordnter André Bauler fragt den zuständigen Minister, wie viele Geldautomaten es noch in der Post gibt und wie viele seit 2015 geschlossen wurden.
weiterlesen...
Geschlossener Bahntunnel auf der Nordstrecke: Was wird getan, um die Auswirkungen auf die Fahrgäste so gering wie möglich zu halten?
Nach dem Einsturz des Bahntunnels bei Kautenbach stehen die Fahrgäste, die für den Weg zur Arbeit auf die Bahn angewiesen sind, vor gewissen Schwierigkeiten. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, was geplant sei, um die Auswirkungen dieses Vorfalls auf die Mobilität im Norden so gering wie möglich zu halten.
weiterlesen...
Wann wird die N25 zwischen Kautenbach und Wiltz erneuert?
Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, wann die N25 zwischen Kautenbach und Wiltz, welche sich in einem schlechten Zustand befindet, saniert werden soll.
weiterlesen...
Gemeinde Rambrouch: Fragen nach der Umstrukturierung des RGTR-Netzes
Warum haben nach dem neuen Fahrplan vom 17.07.2022 mehrere Ortschaften der Gemeinde Rambrouch keinen direkten Anschluss mehr an Rambrouch, um die Korrespondenz mit Wiltz, Ettelbrück und der Stadt zu gewährleisten? Und warum fährt die Linie 141 nicht mehr durch Holtz und Pärel. Unser Parlamentarier André Bauler hat sich diesbezüglich an den Minister für Mobilität und öffentliche Arbeiten gewandt.
weiterlesen...
Café-Zimmer
Aus Gründen wie mangelnder Hygiene und Sicherheit mussten in letzter Zeit einige Café-Zimmer schließen. Wie viele solcher Wohnungen sind im Nordkanton verloren gegangen und welche Maßnahmen werden ergriffen, um die Situation zu verbessern? Diese und weitere Fragen stellte unser Parlamentarier André Bauler dem Wohnungsbauminister.
weiterlesen...
Kein Impfbus mehr für den Norden?
Ein Impfbus, der in Ettelbrück unterwegs war, musste spontan einen Impfbus im Zentrum ersetzen. Und das, obwohl in Ettelbrück Bürger für ihre Impfung anstanden. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat bei der Gesundheitsministerin nachgefragt, wie der Impfbus-Service hierzulande organisiert ist, warum der Impfbus aus Ettelbrück im Zentrum einspringen musste und ob es zutrifft, dass die Impfbusse künftig...
weiterlesen...
Steigende Preise in der Baubranche
Welche Perspektiven und Erwartungen werden derzeit mit Blick auf die steigenden Energiepreise im Herbst und Winter 2022/2023 rund um die Baubranche entwickelt? Unser DP-Parlamentarier André Bauler richtete diese und noch weitere Fragen an den Wirtschaftsminister.
weiterlesen...
Transportprobleme auf dem Rhein
Bis wann können auf der Mosel keine Schiffe mehr fahren und riskieren die Transportprobleme auf dem Rhein zu einem Engpass oder gar einem Lieferstopp von Erdölprodukten oder anderen Gütern zu führen? Diese und weitere Fragen stellte unser Parlamentarier André Bauler dem Wirtschaftsminister und der Ministerin für Umwelt, Klima und nachhaltige Entwicklung.
weiterlesen...
Kann das Schweizer Lex Koller-Gesetz auch in Luxemburg angewendet werden?
Ist dieses Gesetz mit der luxemburgischen Verfassung und mit dem Grundsatz des freien Kapitalverkehrs im europäischen Binnenmarkt vereinbar? Diese und weitere Fragen stellt der DP-Abgeordnete André Bauler an Justizministerin Sam Tanson.
weiterlesen...
Wird das Tierschutzgesetz angemessen umgesetzt?
Wird das geltende Tierschutzgesetz nicht ausreichend umgesetzt und wie sieht es in den Tierheimen aus? Diese und weitere Fragen stellen die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Grass dem zuständigen Landwirtschaftsminister.
weiterlesen...
Wo befindet sich das Projekt „Innovationscampus“ in Bissen?
Die DP-Abgeordneten Claude Lamberty und André Bauler haben nachgefragt, wo sich das Projekt des „Innovation Campus“ in Bissen befindet und was die möglichen Gründe dafür seien, warum das Projekt nicht den erhofften Erfolg habe.
weiterlesen...
Wie kommen verschiedene Baustellen im Müllertal voran?
Seit Monaten gibt es im Müllertal zwei Baustellen, die offenbar nicht vorankommen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann fragten, was der Stand der Dinge diesbezüglich ist und wann die Baustellen fertig sein sollen.
weiterlesen...
Probleme bei den Korrespondenzen zwischen Bus und Bahn im Oesling
Da dem DP-Abgeordneten André Bauler zu Ohren gekommen ist, dass es im Norden Probleme mit der Korrespondenz zwischen verschiedenen Bussen und Bahnen gibt, fragte er den zuständigen Minister, wie die Situation verbessert werden solle.
weiterlesen...
Wann wird der Straßenbelag der N10 zwischen Reisdorf und Hoesdorf erneuert?
Seit Jahren befindet sich die N10 zwischen Reisdorf und Hoesdorf in einem schlechten Zustand. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, wann der Belag erneuert werden soll.
weiterlesen...
Was ist vorgesehen, um die Verkehrssicherheit Op der Léier zu verbessern?
Op der Léier zwischen Hierheck und Grosbous kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, was vorgesehen ist, um die Verkehrssicherheit an dieser Stelle zu verbessern.
weiterlesen...
Wie steht es um das geplante neue Polizeikommissariat in Wiltz?
Seit gut zehn Jahren soll ein neues Polizeikommissariat errichtet werden. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, wie es um dieses Projekt steht.
weiterlesen...
Welche Kommunen haben den B6 noch nicht eingeführt?
Der DP-Abgeordnete André Bauler hat sich beim Innenministerium nach dem B6, der Grundsteuer für bebaubare Grundstücke, erkundigt.
weiterlesen...
Eine Serie von Einbrüchen in Michelau!
Der DP Abgeordnete André Bauler bat den Minister für innere Sicherheit um konkrete Angaben zur Einbruchsserie in Michelau.
weiterlesen...
Wie hat sich die Schwarzarbeit in den letzten Jahren entwickelt?
Mit steigenden Preisen steigt das Risiko von Schwarzarbeit, was zwangsläufig Folgen auf die Steuereinnahmen hat. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann wollten von den zuständigen Ministern unter anderem wissen, ob das Statec über Schätzungen zur Entwicklung der Schwarzarbeit und der Steuerausfälle verfügt und wie viele Kontrollen die ITM in den letzten Jahren durchgeführt hat?
weiterlesen...
Wann wird der CR319 zwischen Wiltz und Winseler repariert?
Vor einem Jahr kam es auf der CR319 zwischen Wiltz und Winseler durch starke Regenfälle zu einem Erdrutsch. Da seitdem nichts passiert ist, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, wann die Arbeiten beginnen sollen.
weiterlesen...
Werden auch in Luxemburg weniger Bio-Produkte verkauft?
Geht der Konsum von Bio-Produkten in Luxemburg zurück? Und wenn ja, warum? Diese und weitere Fragen zur Biolandwirtschaft richteten die DP-Abgeordneten Gusty Graas und André Bauler an die Minister für Wirtschaft und Landwirtschaft.
weiterlesen...
Wie viele Waldbrände hat es in den vergangenen Jahren in Luxemburg gegeben?
Eine der Folgen des Klimawandels ist die erhöhte Gefahr von Waldbränden durch höhere Temperaturen und anhaltende Dürreperioden. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat deshalb nachgefragt, wie viele Waldbrände es in den letzten Jahren gegeben hat und wie sich das CGDIS auf eine mögliche Zunahme dieses Phänomens vorbereitet.
weiterlesen...
Eine Erneuerung des Straßenbelags der N15 in Heiderscheidergrund?
Da sich der Fahrbahnbelag der N15 im Heiderscheidergrund in einem schlechten Zustand befindet, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, ob eine Erneuerung des Belags geplant sei.
weiterlesen...
Was wird gegen die Lärmbelästigung durch Motorräder unternommen?
Die Belästigung durch den Lärm frisierter Motorräder ist vor allem in der guten Jahreszeit ein wiederkehrendes Thema. Der DP-Abgeordnete André Bauler wollte wissen, was die Polizei dagegen unternehme.
weiterlesen...
Künstlerresidenzen in Luxemburg
Am 16. Juni wurde im „Bridderhaus“ in Esch/Alzette eine Künstlerresidenz eingeweiht. Das ehemalige Krankenhaus in der Rue Léon Metz wurde komplett renoviert und umstrukturiert und wird insgesamt 17 Künstler beherbergen. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler dem Kulturminister einige allgemeine Fragen zu Künstlerresidenzen gestellt.
weiterlesen...
Was die Ursachen für die kranken Bäume entlang der Sauer?
Entlang der Alzette und der Sauer scheinen viele Bäume krank zu sein. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nach den Gründen gefragt.
weiterlesen...
Wie ist das Reiseverhalten der Luxemburger?
Es ist bekannt, dass die Luxemburger gerne reisen und einen guten Teil ihres Jahreseinkommens dafür ausgeben. Der DP-Abgeordnete André Bauler bat den Wirtschaftsminister um Details zum Reiseverhalten der Luxemburger.
weiterlesen...
Weshalb ist die Gemeinde Parc Hosingen nicht als regionales Zentrum in der Landesplanung aufgeführt?
Obwohl sich die Gemeinde Parc Hosingen in den letzten Jahren gut entwickelt hat, ist sie in der Regionalplanung nicht als regionales CDA (centre de développement et d'attraction) aufgeführt. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim zuständigen Minister nachgefragt, was die Gründe hierfür seien und ob es Pläne gebe, das zu ändern.
weiterlesen...
Wie hat sich das Home Office auf das Verkehrsaufkommen in den letzten beiden Jahren ausgewirkt?
Lässt sich ein Einfluss des Home Office auf das Verkehrsaufkommen anhand von Zählungen feststellen? Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim zuständigen Minister nachgefragt.
weiterlesen...
Wie steht es um die Erdbeerproduktion in Luxemburg ?
Der DP-Abgeordnete André Bauler hat den Landwirtschaftsminister gefragt, wie viele landwirtschaftliche Betriebe Erdbeeren anbauen, um welche Sorten es sich handelt und wie der Vertrieb der Erdbeeren hierzulande organisiert ist.
weiterlesen...
Trinkwasser aus der Mosel?
Derzeit werden Untersuchungen durchgeführt, um das Wasser der Mosel in Zukunft möglicherweise zu Trinkwasser aufzubereiten. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben nachgefragt, wann diese Studien abgeschlossen sein werden und wie es um die Wasserqualität der Mosel steht.
weiterlesen...
Welcher Impakt hat die Trockenheit auf unsere Gewässer?
Wie schon 2018 und 2019 scheint auch dieses Jahr außergewöhnlich trocken zu werden. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben der Umweltministerin deshalb einige Fragen gestellt.
weiterlesen...
Rekrutierungsbüro der Armee soll in naher Zukunft geschlossen werden?
Die DP-Abgeordneten Gusty Graas und André Bauler fragten beim zuständigen Minister nach, was hinter den Gerüchten stecke, dass das Rekrutierungsbüro des luxemburger Heeres in naher Zukunft geschlossen werde.
weiterlesen...
Verlegung von Berufsfeuerwehrleuten aus dem Norden?
Der Nordabgeordnete André Bauler fragte im Innenministerium nach , ob es richtig sei, dass Berufsfeuerwehrleute in den CGDIS-Zentren im Norden des Landes in andere Regionen des Landes verlegt werden.
weiterlesen...
Wie kann die Attraktivität des Centre Hospitalier du Nord verbessert werden?
An seinen beiden Standorten Wiltz und Ettelbrück sichert das ChdN die Gesundheitsversorgung für den Norden und teilweise für den Osten des Landes. Was wird in Zukunft getan, um die beiden Standorte auch in Zukunft attraktiv zu machen? Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann haben bei der Gesundheitsministerin unter anderem nachgefragt, ob eine Zusammenarbeit mit der Universität Luxemburg...
weiterlesen...
Genügend Personal um den Ambulanzdienst in Ettelbrück zu gewährleisten?
Die DP Abgeordneten André Bauler und Max Hahn wurden informiert, dass es in Ettelbrück derzeit Schwierigkeiten mit der personellen Aufstellung gibt um den Ambulanzdienst zu gewährleisten. Beide Politiker fragten in diesem Zusammenhang unter anderem beim Innenministerium nach, wie es mit der Verfügbarkeit von Freiwilligen aussieht.
weiterlesen...
Wie haben sich die Fahrgastzahlen im ÖPNV im letzten Jahr entwickelt?
Welche Auswirkungen haben die aktuellen Energiepreise auf die Fahrgastzahlen im ÖPNV? Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn haben beim zuständigen Minister nachgefragt.
weiterlesen...
Wie entwickelt sich die Population der Waschbären in Luxemburg?
Der Waschbär ist eine invasive Art, die sich in Luxemburg immer mehr auszubreiten scheint. Auch die Begegnungen mit Menschen scheinen sich zu häufen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn haben nachgefragt, wie sich ihre Population in den vergangenen Jahren entwickelt hat und ob die Maßnahmen zur Regulierung wirksam seien.
weiterlesen...
Wann wird der Oberste Rat für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz erneut einberufen?
Das CSSST, das der Gesundheitsdirektion unterstellt ist, hat seit 2018 nicht mehr getagt. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann haben beim Gesundheitsministerium nachgefragt, warum keine Sitzungen mehr stattgefunden haben und ob die Ministerin in naher Zukunft eine Sitzung einberufen wird.
weiterlesen...
Eine Hängebrücke über den Stausee?
Das Projekt einer Hängebrücke über den Stausee wäre eine weitere tolle Touristenattraktion für den Norden des Landes. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat die Umweltministerin gefragt, was ihre Position zu diesem Projekt ist, und was der aktuelle Stand der Dinge diesbezüglich ist.
weiterlesen...
Wie schreitet der Ausbau des Radweges PC22 zwischen Diekirch und Vianden voran?
Der Ausbau des PC22-Radweges scheint vor allem wegen Bauland, das der Staat nicht besitzt, nicht voranzuschreiten. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat deshalb nachgefragt, wie es in dieser Sache weitergeht.
weiterlesen...
Verlegung der Apotheke Vianden in die Gemeinde Tandel?
Es scheint der Fall zu sein, dass die Apotheke von Vianden in die Gemeinde Tandel verlegt wird. DP-Abgeordneter André Bauler hat sich bei der Gesundheitsministerin erkundigt, ob es einen konkreten Wunsch nach dieser Verlegung gibt und ob es bereits Gespräche mit den zuständigen Gemeindebehörden gab.
weiterlesen...
Welche Ärzte fehlen im Land?
In Luxemburg herrscht Ärztemangel. Das provoziert lange Wartezeiten und lange Anfahrtswege für die Patienten. André Bauler und Gilles Baum, Abgeordnete der DP, fragten die Gesundheitsministerin, ob bekannt sei, wie viele Ärzte aller Fachrichtungen in Luxemburg arbeiten und wie viele Ärzte in den letzten fünf Jahren hinzugekommen oder in den Ruhestand getreten sind.
weiterlesen...
CR346 zwischen Schieren und Schrondweiler in schlechtem Zustand
Der DP-Abgeordnete André Bauler hat erfahren, dass der CR346 zwischen Schieren und Schrondweiler sich in einem schlechten Zustand befindet. Aus diesem Grund hat er beim zuständigen Minister nachgefragt, ob nicht geplant sei, diese Straße zu sanieren.
weiterlesen...
Warum kommt das Projekt der Cité militaire in Diekirch nicht voran?
Auf dem Gelände der Cité militaire in Diekirch soll ein neues Wohnprojekt entstehen, aber obwohl der PAP schon länger gestimmt wurde, scheint sich vor Ort nicht viel zu tun. Der DP-Abgeordnete André Bauler sich nach den Gründen dafür erkundigt.
weiterlesen...
Wie ist es um die Baumalleen über Land bestellt?
Der DP-Abgeordnete André Bauler hat den zuständigen Ministern einige Fragen bezüglich den Baumalleen über Land gestellt.
weiterlesen...
Wie hoch ist das Risiko, dass die Geburtsklinik in Ettelbrück in den nächsten Tagen geschlossen werden muss?
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gilles Baum haben erfahren, dass am Standort Ettelbrück des Centre hospitalier du Nord in den nächsten Tagen keine Kinderärzte mehr zur Verfügung stehen und die Entbindungsklinik daher riskiert schließen zu müssen. Aus diesem Grund haben sie bei der Gesundheitsministerin nachgefragt, ob dies stimme und wenn ja, was die Ursachen für diesen Umstand seien.
weiterlesen...
Könnten nicht in den ehemaligen Dienstwohnungen der Polizei in Colmar Flüchtlinge untergebracht werden?
Derzeit stehen die meisten der ehemaligen Dienstwohnungen der Polizei in Colmar-Berg leer. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim zuständigen Minister nachgefragt, ob es keine Möglichkeit gebe, ukrainische Flüchtlinge dort unterzubringen.
weiterlesen...
Stop der Arbeiten am Bahnhof Ettelbrück: Wie konnte es dazu kommen?
Wie ist es möglich, dass die Umweltverwaltung die Arbeiten am Bahnhof Ettelbrück erst stoppte, nachdem sie bereits begonnen hatten? Warum wurden die Schwalbennester erst dann entdeckt? Der DP-Abgeordnete André Bauler hat der zuständigen Ministerin einige Fragen gestellt.
weiterlesen...
Ist vorgesehen, den Feldweg zwischen Warken und Burden als Parkstreifen umzugestalten?
Der alte Feldweg neben dem CR348 zwischen Warken und Burden befindet sich in einem schlechten Zustand, könnte aber als Parkstreifen für Spaziergänger genutzt werden. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim zuständigen Minister nachgefragt.
weiterlesen...
Wie viele Fälle, in denen Menschen ihren Abfall einfach in der Natur entsorgt haben, gab es in den letzten Jahren?
Immer wieder sieht man Orte in der Natur, an denen Menschen ihren Dreck entsorgt haben. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn haben nachgefragt, wie viele Fälle es in den letzten Jahren gegeben habe.
weiterlesen...
Wie viele Kinderärzte arbeiten derzeit in Luxemburg?
Bereits heute arbeiten hierzulande nicht genügend Kinderärzte. Mit dem Bevölkerungswachstum werden sich die Wartezeiten weiter verlängern. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gilles Baum haben bei den zuständigen Ministern nachgefragt, wie viele Kinderärzte derzeit in Luxemburg arbeiten, wie viele Luxemburger Pediatrie studieren und wie viele Kinderärzte bis 2025 benötigt werden.
weiterlesen...
Erneuerung der N15 in Niederfeulen
Die N15 in Niederfeulen soll 2022 teilweise erneuert werden. Der DP-Abgeordnete André Bauler wollte vom zuständigen Minister weitere Informationen zu dieser Baustelle.
weiterlesen...
Wie ist die Entwicklung der Fleischpreise?-
Der Preis vieler Fleischsorten ist in den letzten Wochen stark gestiegen. Wie diese Entwicklung konkret war, wer von diesen Zuwächsen profitiert und welche Rolle die Ukraine-Krise spielt, wollen die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas vom Landwirtschaftsminister wissen.
weiterlesen...
Welche Bauarbeiten am Internat des LTA und der EHTL sind vorgesehen?
Der Staatshaushalt sieht 10 Millionen für Bauarbeiten am Internat des LTA und der EHTL vor. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, um welche Arbeiten es sich handele, und wann diese abgeschlossen werden könnten.
weiterlesen...
Stimmt es, dass die Wiltzer Klinik in eine Tagesklinik umgewandelt wird?
Dem DP-Abgeordneten André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass die Klinik in Wiltz in eine Tagesklinik umgewandelt wird. In einer parlamentarischen Anfrage wollte der Nordabgeordnete deshalb von der Gesundheitsministerin wissen, wie das Konzept dieser Tagesklinik aussehen soll, was dies für die Notaufnahme der Wiltzer Klinik bedeutet und ob dies Auswirkungen auf den Standort Ettelbrück des Centre Hospitalier...
weiterlesen...
Wie geht es unseren Bauern, Gärtnern und Winzer?
Vor einigen Jahren wurde der Service „Ein offenes Ohr für den Landwirt, Winzer und Gärtner“ ins Leben gerufen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas fragten den Landwirtschaftsminister, wie es um diesen Dienst stehe und ob dieser pandemiebedingter öfter in Anspruch genommen wurde?
weiterlesen...
Wie steht es um die Spargelproduktion in Luxemburg ?
Spargel wird seit einigen Jahren auch in Luxemburg angebaut. Die Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben den Landwirtschaftsminister gefragt, wie es um die Spargelproduktion in Luxemburg steht.
weiterlesen...
Wie viel Getreide importiert Luxemburg aus dem Osten?
Die aktuelle Situation in der Ukraine hat einen Einfluss auf den Getreidemarkt. Der DP-Abgeordnete André Bauler befragte den zuständigen Minister zum Im- und Export von Getreide.
weiterlesen...
Wird es ein Europäischen Lieferketten Gesetz geben?
Die EU Kommission hat ein Projekt für ein Europäisches Lieferketten Gesetz vorgestellt. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim Wirtschaftsminister nachgefragt, wie Luxemburg zu dem Projekt steht und ob wir, in diesem Kontext, eine Harmonisierung nach Europäischer Planung anstreben.
weiterlesen...
Wie geht die Renovierung der alten Gebäude der Ackerbauschule voran?
Nachdem die Ackerbauschule in ihre neuen Gebäude in Gilsdorf umgezogen ist, sollen die alten Gebäude für das Ettelbrücker Lycée renoviert werden. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat sich erkundigt, wie weit die Arbeiten fortgeschritten sind und ob die Laboratorien der ASTA nicht ebenfalls renoviert werden müssten.
weiterlesen...
Größere Gewächshäuser für den Anbau von Obst und Gemüse?
In einem interview wurde behauptet, dass die Regierung den Bau von größeren Gewächshäusern für den Anbau von regionalem Obst und Gemüse nicht unterstützt. Die DP Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben beim Landwirtschaftsminister nachgefragt wie er zum Bau von größeren Gewächshäusern steht und was er von “vertical farming” hält.
weiterlesen...
Ein medizinisches Zentrum an der Nordspitze des Landes?
Nachts und am Wochenende müssen die Menschen im hohen Norden des Landes im Krankheitsfall oft einen weiten Weg zum nächsten Arzt zurücklegen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gilles Baum wollten von der Gesundheitsministerin wissen, ob es nicht angebracht wäre, ein weiteres medizinisches Zentrum im Norden des Landes zu installieren, und was getan werden kann, um die Situation kurzfristig zu verbessern?
weiterlesen...
Welche Auswirkungen hat die „Farm to Fork“-Strategie auf unsere Landwirtschaft?
Mit der „Farm to Fork“-Strategie hat die Europäische Kommission Ziele definiert, um die Landwirtschaft bis 2050 nachhaltiger zu gestalten. Die Stimmen nach einer globalen Impaktstudie über die Objektive werden immer lauter. Die DP-Abgeordneten Gusty Graas und André Bauler fragten den Landwirtschaftsminister, wie Luxemburg mit dem Fehlen einer solchen Studie umgehe und ob es eine von der Kommission...
weiterlesen...
Probleme mit verschiedenen RGTR-Buslinien im Norden
Die Abschaffung und Neuorganisierung mehrerer Buslinien im Norden scheinen für Schwierigkeiten im Schülerverkehr gesorgt zu haben. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, was der Minister zu tun gedenke.
weiterlesen...
Weshalb wurden verschiedene Buslinien im Norden, auf die auch Schüler angewiesen sind, abgeschafft?
Dem DP-Abgeordnete André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass seit Dezember 2021 etliche Buslinien im Norden abgeschafft worden sind, wovon viele Schüler betroffen sind. Er hat daher beim zuständigen Minister nach dem Grund gefragt, und was dieser tun wolle, um die Situation zu verbessern.
weiterlesen...
Wie schreitet die Baustelle der Umgehungsstraße Hosingen voran?
Nachdem im vergangenen Sommer das Finanzierungsgesetz für die Umgehungsstraße Hosingen im Parlament verabschiedet worden war, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, wie die Baustelle voranschreitet.
weiterlesen...
Was soll mit dem Heruntersetzen der Kommission der Immobilienagenturen erreicht werden?
Nach den rezenten Aussagen des Wirtschaftsministers zu den Kommissionen der Immobilienagenturen, hat sich der DP-Abgeordnete André Bauler nach zusätzlichen Informationen erkundigt.
weiterlesen...
Neugestaltung des Schinker Parkings?
Da sich der Parkplatz beim Schinker Kreisverkehr zurzeit in einem schlechten Zustand befindet, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, ob eine Neugestaltung vorgesehen ist.
weiterlesen...
Wie steht es um die Trinkwasserquellen in Luxemburg?
Der DP-Abgeordnete André Bauler wollte wissen, wie es um die Wasserqualität der Quellen in Luxemburg steht und ob bereits Auswirkungen der neuen Quellenschutzzonen feststellbar sind.
weiterlesen...
Wie geht es weiter im Tiertransport-Dossier?
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas fragten den Landwirtschaftsminister, wie die Debatte mit den Junglandwirten zum Thema Tiertransporte weiterverfolgt werden soll, wie die neuen EU-Empfehlungen in der Praxis umgesetzt werden und ob es eine weitere Debatte dazu geben wird?
weiterlesen...
Wie baufällig ist der Turm der alten Brauerei in Diekirch?
Der Turm der alten Brauerei in Diekirch ist laut einem Gutachten baufällig und soll demnach auch abgerissen werden, um Platz für das geplante Immobilienprojekt zu schaffen. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler der Kulturministerin einige Fragen gestellt.
weiterlesen...
Pädiatrie in Luxemburg
Ist das Kind krank, aber der Kinderarzt gerade nicht erreichbar, können Eltern ihr Kind in die Kinderklinik, in die Bohler Klinik oder in die Kinderambulanz im Nordkrankenhaus bringen. Neben langen Wartezeiten, müssen vor allem Eltern aus dem Norden und Osten des Landes oft lange Anfahrtswege auf sich nehmen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann wollten deshalb von der Gesundheitsministerin...
weiterlesen...
Stellt das Verbot von Gigalinern ein Nachteil für die Kompetitivität der Luxemburger Wirtschaft dar?
Ecocombis oder Gigaliner, Lkws mit einer Länge von bis zu 25 Metern, sind in vielen Ländern erlaubt, nur nicht in Luxemburg. Die DP-Abgeordneten Gilles Baum und André Bauler haben nachgefragt, ob das nicht ein Wettbewerbsnachteil für unsere Wirtschaft darstellt.
weiterlesen...
Sind nach der Erneuerung der N12 in Préizerdaul weitere Reparaturarbeiten nötig?
Nach der Erneuerung der N12 in Préizerdaul in den letzten Jahren stellt sich heraus, dass diese Straße an einigen Stellen immer noch in einem schlechten Zustand ist. Der DP-Abgeordnete André Bauler fragte daher, ob weitere Instandsetzungsarbeiten an diesen Stellen geplant seien.
weiterlesen...
Baugewerbe: mehr Insolvenzen während der Pandemie?
Der Abgeordnete André Bauler hat sich bei den zuständigen Ministern über die Gründe der rezenten Insolvenzen im Baugewerbe informiert.
weiterlesen...
Vergütung für Ärzte in der Facharztausbildung
Mit dem Gesetz vom 31. Juli 2020 wurden die Vergütungen für Ärzte in der Facharztausbildung angepasst. Die DP-Abgeordneten Carole Hartmann und André Bauler wollten von der Gesundheitsministerin unter anderem wissen, ob Ärzte in der Facharztausbildung bereits diese angepasste Vergütung erhalten und falls nicht, ob eine rückwirkende Erstattung der Differenz vorgesehen ist.
weiterlesen...
Weitere Hilfen für den Schweineproduktionssektor ?
Dem Schweineproduktionssektor geht es immer noch sehr schlecht. Viele werden ihre Produktion einstellen müssen. Die DP-Abgeordnete Gusty Graas und André Bauler fragten die zuständigen Minister, ob es weitere Hilfen für die Branche geben könne und was Schweineproduzente künftig mit ihren Gebäuden machen könnten, wenn sie aufhören müssten.
weiterlesen...
Lärmradare wie in Frankreich auch in Luxemburg?
In Frankreich ist seit kurzem ein Lärmradar im Einsatz, um dem übermäßigen Lärm von frisierten Motorrädern entgegenzuwirken; weitere sind bereits geplant. Die DP-Abgeordneten Gusty Graas und André Bauler haben nachgefragt, ob solche Radare auch in Luxemburg vorgesehen sind.
weiterlesen...
Wo ist das Projekt eines Deiches in Clervaux dran?
Vor Jahren wurde das Projekt eines Deiches in Clervaux vorgestellt, um den Hochwasserschutz am Ortseingang zu verbessern. Da das Dossier anscheinend nicht richtig vorankommt, haben die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas gefragt, ob das Projekt noch aktuell ist und wenn ja, wohin es geht.
weiterlesen...
Wie viele Hofläden gibt es in Luxemburg?
Die Pandemie hat viele Menschen dazu veranlasst, die Vorteile regionaler Produkte wieder zu schätzen. Insbesondere der Einkauf von Fleischprodukten, Gemüse und Obst, Eiern und sogar Milch direkt am Hof ​​scheint in den letzten Monaten zugenommen zu haben. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben den Landwirtschaftsminister gefragt, wie sich die Zahl der Hofläden in den letzten Jahren...
weiterlesen...
Überblick über die staatlichen Investitionen in Infrastrukturprojekte in der Nordstadt.
Wie viel Geld hat die Regierung in den letzten Jahren in welche Infrastrukturprojekte in der Nordstadt investiert und was ist für die kommenden Jahre geplant? Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt.
weiterlesen...
Hochwasserschäden im Echternacher Park: warum liegen die Reperaturen noch immer auf Eis ?
Die Hochwasserschäden im Echternacher Park sind bis heute noch immer nicht repariert worden. Die Abgeordneten Carole Hartmann und André Bauler haben sich deshalb bei der Kulturministerin über die Gründe dieser Verzögerung und über die voraussichtliche Fertigstellung der Reparaturarbeiten informiert.
weiterlesen...
Die Polizei im Norden des Landes
Der Personalmangel bei der Polizei ist nicht neu, und dennoch scheint die Situation im Norden besonders besorgniserregend zu sein. In diesem Zusammenhang hat der Abgeordnete André Bauler einige konkrete Fragen an den Minister für innere Sicherheit gerichtet.
weiterlesen...
Wie ist der Zustand des Mauerwerks von Schloss Vianden?
Unsere Burgen und Schlösser müssen instand gehalten warden. Besonders das Mauerwerk muss regelmäßig überprüft werden, um Situationen wie in Befort zu vermeiden. Kürzlich sind auch auf Schloss Vianden einige Steine herabgestürzt. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter einige Fragen an die Kulturministerin gestellt.
weiterlesen...
Warum werden an der Hauptausgrabungsstätte der römischen Villa in Schieren keine Ausgrabungen mehr durchgeführt?
Seit etwa einem Jahr wurden an der Hauptausgrabungsstätte der römischen Villa in Schieren keine Ausgrabungen mehr durchgeführt. Unser Abgeordneter André Bauler hat bei der Kulturministerin nachgefragt ob es dafür einen konkreten Grund gibt und wie es um weitere Projekte und Analysen steht.
weiterlesen...
Die St.-Laurentius-Kirche in Diekirch
Die ehemalige St.-Laurentius-Kirche in Diekirch ist als Nationaldenkmal eingestuft, doch das Innere der Kirche ist renovierungsbedürftig. Bei Analysen, die 2019 von Experten durchgeführt wurden, wurden bereits einige Schäden festgestellt. Es besteht auch die Gefahr, dass sich Teile des Gewölbes ablösen. Darüber hinaus wirft die Statik des Gebäudes einige Fragen auf. In diesem Zusammenhang hat unser...
weiterlesen...
Warum geht es mit der Baustelle an der Maulusmühle nicht weiter?
Seit einer gewissen Zeit scheinen die Arbeiten an der Baustelle in Maulusmühle stillzustehen. Deshalb hat der DP-Abgeordnete André Bauler sich erkundigt, was die Gründe hierfür sind.
weiterlesen...
Wie steht es um den Unterhalt unserer Gewässer?
Nach den Überschwemmungen im Juli befindet sich in unseren Gewässern immer noch viel Abfall, zusätzlich zu dem Müll, den die Menschen hineinwerfen. Die DP-Abgeordneten Gusty Graas und André Bauler haben daher nachgefragt, wie der Unterhalt der Gewässer koordiniert wird und ob in naher Zukunft eine Beseitigung des Abfalls geplant ist.
weiterlesen...
Wéi geht es den Schweineproduzenten?
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas fragten den Landwirtschaftsminister, wie es den Schweineproduzenten derzeit geht und wie der Staat ihnen helfen kann.
weiterlesen...
Weshalb findet dieses Jahr keine Aufklärungskampagne zur Sichtbarkeit und Verkehrssicherheit statt?
Im Winter ist eine gute Sichtbarkeit von Fußgängern und Fahrradfahrern wichtig, um Unfällen im Straßenverkehr vorzubeugen. In den vergangenen Jahren wurde deshalb regelmäßig eine Aufklärungskampagne organisiert. Weil diese dieses Jahr aber nicht stattfindet, haben die DP-Abgeordneten Max Hahn und André Bauler nachgefragt, was die Gründe hierfür sind.
weiterlesen...
Wéi stehts um den Primärsektor?
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas befragten die zuständigen Minister zum Primärsektor. Sie fragten unter anderem, was der Mehrwert dieser Branche sei und welche Berufsprofile am gefragtesten seien.
weiterlesen...
Wann werden die Wohnwagen aus der Sauer entfernt?
Wegen des Hochwassers vom Juli wurden einige Wohnwagen in die Sauer geschwemmt, wo sie bis heute auch geblieben sind. Deshalb hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, wann sie entfernt werden würden.
weiterlesen...
Wird das Personal im Jugendschutz aufgestockt?
Immer häufiger hört man von Kindesmissbrauch und Misshandlung von Kindern und Jugendlichen. Da Luxemburg sicherlich kein isoliertes Land ist und die Zahlen tendenziell steigen, haben unsere Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann den zuständigen Ministern einige Fragen gestellt.
weiterlesen...
Gefahr durch den Japankäfer ?
Die DP Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben beim Landwirtschaftsminister nachgefragt, wie es um den Japankäfer in Luxemburg steht : welche Kulturen sind am meisten gefährdet ? Wie kann man eine Ausbreitung verhindern und wo kann man sich melden wenn man einen Japankäfer entdeckt?
weiterlesen...
Welche Auswirkungen hat die 4. Infektionswelle auf die Krankenhäuser?
Die Infektionszahlen steigen wieder und mehr Menschen werden mit Covid-19 ins Krankenhaus eingeliefert. Die DP-Abgeordneten Gilles Baum und André Bauler wollten von der Gesundheitsministerin wissen, ob medizinische Behandlungen bereits verschoben oder abgesagt werden mussten und welche Krankenhäuser am stärksten betroffen sind.
weiterlesen...
Wie beurteilt der Arbeitsminister die im Rahmen der Kurzarbeit angebotenen Schulungen?
Um Entlassungen während des durch die Covid-19-Pandemie verursachten Wirtschaftsabschwungs zu verhindern, führte die luxemburgische Regierung eine Kurzarbeitsregelung ein. Darüber hinaus bot das Ministerium für Arbeit, Beschäftigung, Sozial- und Solidarwirtschaft Gutscheine für Weiterbildungsmaßnahmen an. Die Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann erkundigen sich nach der Einschätzung des Arbeitsministers...
weiterlesen...
Was ist vorgesehen, um die gefährliche Kreuzung in Flatzbour zu entschärfen?
Immer wieder kommt es zu Unfällen auf einer Kreuzung in Flatzbour. Der DP-Abgeordnete André Bauler wollte deshalb vom zuständigen Minister wissen, was geplant sei, um diese Kreuzung sicherer zu gestalten.
weiterlesen...
Fokus auf die Berufe der Immobilienbranche
Mit der wachsenden Nachfrage auf dem Wohnungsmarkt hat auch die Zahl der Immobilienagenturen in Luxemburg deutlich zugenommen. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler die zuständigen Minister nach der durchschnittlichen Wertschöpfung der Immobilienbranche und der aktuellen Insolvenzrate gefragt.
weiterlesen...
Worin besteht der Sinn und Zweck der Kamera zwischen Bissen und Vichten?
Neben der Straße zwischen Bissen und Vichten wurde eine neue Kamera aufgerichtet. Aus diesem Grund hat der DP-Abgeordnete André Bauler wissen wollen, was es damit auf sich hat.
weiterlesen...
Wann wird das Gymnasium in Clerf ausgebaut?
Dem DP-Abgeordneten André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass das LESC an seine Grenzen stößt, sodass zum Teil Unterrichtsstunden auf dem Gang abgehalten werden müssen. Deshalb hat er nachgefragt, wo die Pläne zum Ausbau dran sind und was in der Zwischenzeit unternommen wird, um die Situation zu verbessern.
weiterlesen...
Wie steht es um die Förderung der Tourismusbranche im Westen Luxemburgs ?
Die Regierung hat in den letzten Jahren eine Reihe an Maßnahmen und Projekten umgesetzt um die Akteure der Luxemburger Tourismusbranche zu stärken. Der Abgeordnete André Bauler hat den zuständigen Minister um Details über die Förderung der Freizeit- und Tourismusaktivitäten im Westen des Landes gebeten.
weiterlesen...
Entschärfung einer gefährlichen Straßenkreuzung in Stegen?
Immer wieder kommt es zu schlimmen Unfällen auf einer Straßenkreuzung in Stegen. Aus dem Grund wollte der DP-Abgeordnete André Bauler wissen, was geplant ist, um diese Stelle zu sicherer zu gestalten.
weiterlesen...
Wurde das Vorkommen der marmorierten Baumwanze in Luxemburg bereits bestätigt?
Die marmorierte Baumwanze ist ein invasives Insekt, das in Asien beheimatet ist und Winzern, Obst- und Gemüseproduzenten viele Kopfschmerzen bereitet. Diese Wanzen können in Weinreben, Obst- oder Gemüsegärten in der Tat sehr schwere Schäden anrichten. Die DP-Abgeordnetet André Bauler und Gusty Graas fragten die betroffenen Minister, ob sich diese Insekten bereits in Luxemburg ausgebreitet hätten und...
weiterlesen...
Ulflingen – Eine weitere Schließung eines Postamts ?
In den letzten fünf Jahren wurden zahlreiche Postämter zugunsten von alternativen Vertriebskanälen geschlossen. In diesem Zusammenhang erkundigte sich der Abgeordnete André Bauler beim Wirtschaftsminister nach der Zukunft des Postamts in Ulflingen.
weiterlesen...
Brauch die neue Ackerbauschule weitere Parkplätze?
Dem DP-Abgeordneten André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass wegen des Mangels an Parkplätzen beim LTA sich viele Schüler entlang der N14 parken, was immer wieder zu gefährlichen Situationen führt. André Bauler hat deshalb nachgefragt, ob nicht vorgesehen ist, den Parkplatz beim LTA zu vergrößern.
weiterlesen...
Gibt es Probleme mit den Bussen beim LESC?
Dem DP-Abgeordneten André Bauler wurde zugetragen, dass es Schwierigkeiten mit den Bussen sowie den Parkmöglichkeiten vor dem Gymnasium in Clerf gäbe. Aus diesem Grund hat er beim zuständigen Minister nachgefragt, wie die Situation genau aussieht und was unternommen werden kann, um etwaige Probleme aus der Welt zu schaffen.
weiterlesen...
Bis wann soll die Bahnschranke beim Diekricher Bahnhof verschwinden?
Vor einem Jahr hatte der Mobilitätsminister angekündigt, das Areal vor dem Bahnhof in Diekirch komplett neu zu gestalten, inklusive Wegfall der Zugschranke und Schaffung eines Pôle d'échnage. Der DP-Abgeordnete André Bauler fragte daher, wie weit die Machbarkeitsstudien seien und wann die Arbeiten beginnen könnten.
weiterlesen...
Wie viele landwirtschaftliche Betriebe sind Privatunternehmen?
Mehrere landwirtschaftliche Unternehmen haben sich in den letzten Jahren als Privatunternehmen nach luxemburgischem Recht niedergelassen. DP-Mitglied André Bauler fragte den zuständigen Minister, wie viele Unternehmen beteiligt sind und welche Rechtsformen für diese Unternehmen verwendet werden.
weiterlesen...
Inwiefern trägt die vorgeschriebene archäologische Evaluation zu den langen Prozeduren bei Bauvorhaben bei?
Immer wieder hört man, dass die vorgeschriebene archäologische Evaluation viel Zeit benötigt und die Verfahren somit zu den langen Wartezeiten bei Bauvorhaben beitragen. Die DP-Abgeordneten Max Hahn und André Bauler haben sich daher erkundigt, ob dem so ist und was in diesem Fall dagegen unternommen werden kann.
weiterlesen...
Asphaltieren mit Rollsplitt: Gibt es keine Alternativen?
Dem DP-Abgeordneten André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass eine größere Anzahl von Fahrzeugen in der Umgebung von Koetschette nach der Erneuerung einer Straße beschädigt wurden. Daher hat er beim zuständigen Minister nachgefragt, ob es anlässlich einer Straßenerneuerung seitens der P&Ch keine Alternativen zu Rollsplitt gebe, um den daraus resultierenden Schäden vorzubeugen.
weiterlesen...
Corona-Steuer – eine Gespensterdiskussion
Wäre es gerecht, genau die zu belasten, die in der Krise mit Innovationen und Lösungen der Gesellschaft gedient haben und dafür ein geschäftliches Risiko auf sich genommen haben?
weiterlesen...
Ist es sinnvoll, den Bau der Umgehungsstraße von Ulflingen nach vorne zu verlegen?
Der DP-Abgeordnete André Bauler wollte vom zuständigen Minister wissen, wie sich der Verkehr in Ulflingen in den letzten Jahren entwickelt hat und ob es nicht sinnvoll sei, den Bau der Umgehungsstraße vorzuziehen.
weiterlesen...
Restaurierung des Schlosses in Erpeldingen?
Dem DP-Abgeordnete André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass das staatliche Schloss in Erpeldingen als Nationaldenkmal eingestuft wurde und demnächst restauriert wird. In diesem Zusammenhang wollte er weitere Informationen von den zuständigen Ministern haben.
weiterlesen...
Ein neues Schild an der A7 um für das Ösling zu werben?
DP-Abgeordneter André Bauler hat nachfragt, ob es möglich sei, ein neues Schild an der A7 anzubringen, um für das Ösling, seine Landschaften und Schlösser zu werben.
weiterlesen...
Gefahr durch Baumstämme in der Attert?
Die DP-Abgeordnete André Bauler und Gusty Graas weisen das Umweltministerium darauf hin, dass es in der Attert noch Baumstämme gibt, die eine Gefahr für die SEBES-Brücke darstellen. Sie fragen daher die Ministerin, was gegen diese Gefahr unternommen wird und ob es entlang der Attert noch andere Stellen gibt, an denen umgestürzte Bäume bei Hochwasser zu Stausituationen führen könnten?
weiterlesen...
Wie bekommt man den Verkehr in Saeul in den Griff?
DP-Abgeordneter André Bauler fragte den zuständigen Minister, wie sich der Verkehr in Saeul seit 2017 entwickelt hat und welche Maßnahmen er zur Verbesserung der Situation plant.
weiterlesen...
Ist Luxemburg auf die Verbreitung des Dengue-Fiebers vorbereitet?
Das Dengue-Fieber breitet sich immer mehr in unseren so genannten gemäßigten Regionen aus. Diesbezüglich haben die Abgeordneten der Demokratischen Partei, André Bauler und Gilles Baum, der Gesundheitsministerin einige Fragen gestellt, unter anderem über die Vorbereitung unserer Krankenhäuser, die Überwachung der Ausbreitung des Virus in unserem Land und die von der WHO festgelegten Perspektiven.
weiterlesen...
In Zukunft mehr Apotheken in Luxemburg?
Das Bevölkerungswachstum führt zu einer steigenden Nachfrage in verschiedenen Bereichen. Die Versorgung mit Medikamenten und den dazugehörigen Produkten ist einer dieser Bereiche. Vor diesem Hintergrund haben unsere Abgeordneten Gilles Baum und André Bauler der Gesundheitsministerin unter anderem die Frage gestellt, ob für dieses Jahrzehnt eine Erhöhung der Apothekenquote geplant ist.
weiterlesen...
Müssen unsere Wachstumsprognosen nach unten korrigiert werden?
Den Wirtschaftswissenschaftlern zufolge hat Deutschland mittlerweile die Spitze seines Konjunkturaufschwungs passiert, sodass in den nächsten Monaten mit einer leichten Senkung der Wachstumsrate zu rechnen sei. In diesem Rahmen hat unser Abgeordnete André Bauler beim Wirtschaftsminister nachgefragt wie es um die Wachstumsprognosen in Luxemburg steht und welche Konsequenzen die rezenten Material-Engpässe...
weiterlesen...
Wie sehr hat die Ernte der Bauern in den letzten Wochen unter dem Wetter gelitten?
In Teilen Europas scheint die Getreide- und Kartoffelernte unter dem Regenwetter der letzten Wochen gelitten zu haben. Welche Informationen konnten die Dienststellen des Ministeriums bereits einholen und welche Konsequenzen ergeben sich für die zukünftigen Ernten? Unsere Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben sich beim zuständigen Ministerium erkundigt.
weiterlesen...
Umklassierung von Rindschleiden in eine Grünzone?
Laut einem aktuellen Zeitungsartikel hat das Umweltministerium vorgeschlagen, das gesamte Dorf Rindschleiden in eine Grünzone umzuklassieren. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, was die Gründe für diese Entscheidung seien und welche Folgen diese mit sich bringen könnte, insbesondere im Hinblick auf mögliche Schadensersatzansprüche.
weiterlesen...
Wie ist die Funktion eines Notariatsschreibers geregelt?
Die Notariatsschrieber agieren als rechte Hand der Notare und unterstützen sie umfassend bei ihrer Arbeit: Urkunden vorbereiten, Aufzeichnungen berarbeiten, Kundengespräche führen – das alles sind Aufgaben, die ein Notariatsschreiber übernehmen kann. Aber wie genau wird diese Funktion geregelt? Gibt es genügend Notariatsschreiber, und welches Profil wird hier benötigt? Unsere Abgeordneten André Bauler...
weiterlesen...
Lycée Edward Steichen: Entwicklung und Prognosen
Die Anzahl der Schüler des „Lycée Edward Steichen“ ist seit der Eröffnung des neuen Lyzeums im Jahr 2018 kontinuierlich gestiegen. Im Rahmen der Vorbereitungen auf das neue Schuljahr 2021/2022 wollte der Abgeordnete André Bauler unter anderem wissen wie es um die Auslastung der Klassensäle steht und aus welchen Regionen die meisten Schüler stammen.
weiterlesen...
Was geschieht mit den Namen der Sekundarschulen?
Im Rahmen der Sekundarschulreform im Jahr 2017 wurde das ehemalige Regime des „Enseignement Technique“ in „Enseignement Général“ umbenannt. Unserem Abgeordneten André Bauler ist allerdings aufgefallen, dass es noch immer eine Reihe an Sekundarschulen in Luxemburg gibt, die den Namen „Lycée technique de…“ tragen. In dem Kontext hat er den Minister für Bildung, Kinder und Jugend gefragt, ob die Namen...
weiterlesen...
Zu welchen Zwecken werden die früheren Gebäude des Athénée de Luxembourg in Zukunft genutzt werden?
Nach dem Umzug der Nationalbibliothek auf den Kirchberg stehen die ehemaligen Gebäude des Athenäums in Luxemburg leer. Ursprünglich war geplant, dort eine Nationalgalerie einzurichten, aber inzwischen scheint festzustehen, dass einige Büros der Cité judiciaire dort untergebracht werden sollen. Unser Abgeordneter André Bauler hat die zuständigen Ministerien um eine Klarstellung gebeten.
weiterlesen...
Was könnte man aus unseren Römerwegen machen?
In Luxemburg gibt es viele Überreste aus der Römerzeit. Darunter Villen, Gräber, aber auch Straßen oder die sogenannten „Römerwege“. Bereits in der Antike lag Luxemburg im Zentrum verschiedener gallo-römischen Straßen. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler der Kulturministerin und dem Tourismusminister einige Fragen gestellt.
weiterlesen...
Ist es vor kurzem zu einer Verschmutzung der Our bei Lieler gekommen?
Den DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas ist zu Ohren gekommen, dass es vor kurzem in der Nähe von Lieler eine Verschmutzung der Our gegeben hat. Sie wollten daher von der zuständigen Ministerin wissen, ob sie weitere Informationen zu diesem Vorfall hätte.
weiterlesen...
Geringeres Hochwasserrisiko durch zusätzliche Rückhaltemaßnahmen entlang der Flüsse?
Könnte die Installation von Polder, die bei Hochwasser die Wassermassen auffangen, das Hochwasserrisiko entlang von Flüssen verringern? Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann haben nachgefragt.
weiterlesen...
Informationsaustausch zwischen den alten und neuen Jagdgenossenschaften
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Guy Arendt haben gehört, dass die Sekretäre der alten Jagdgenossenschaften aus Datenschutzgründen die Kontonummern der Wald-, Wiesen- und Feldbesitzer nicht an die neuen Sekretäre weitergeben dürfen. Daher habe sie beim zuständigen Minister nachgefragt, wie dieses Problem behoben werden könnte.
weiterlesen...
Zusätzliche Schallschutzmaßnahmen auf der N7 zwischen Diekirch und Ettelbruck?
Bei der Sanierung der N7 zwischen Diekirch und Ettelbruck wurde vorgeschlagen, auf Höhe der Cité Longchamps zusätzliche Schallschutzmaßnahmen zu errichten, z.B. in Form von Hecken. Der DP-Abgeordnete André Bauler fragte daher, ob die Umsetzung dieser Maßnahmen noch geplant sei und wenn ja, bis wann.
weiterlesen...
Risiko einer 4. Infektionswelle von Covid-19
Die Delta-Variante von Covid-19 verbreitet sich in Europa immer mehr. Dies lässt die Sorge aufkommen, dass uns im Herbst eine vierte Infektionswelle treffen könnte. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann haben bei der Gesundheitsministerin nachgefragt, wie sie das Risiko einer 4. Welle hier im Land einschätzt und ob bereits Vorbereitungen für diesen Fall getroffen werden.
weiterlesen...
Agroforstwirtschaft: eine Lösung, um dem Klimawandel besser zu widerstehen?
Die globale Erwärmung und immer häufiger auftretende Dürreperioden haben negative Folgen für die landwirtschaftlichen Flächen in Luxemburg. Agroforstwirtschaft könnte eine Lösung sein, um unseren Böden gegen die Trockenheit zu schützen. In diesem Zusammenhang hat der DP-Abgeordnete André Bauler den Landwirtschaftsminister um mehr Informationen über die Agroforstwirtschaft gebeten.
weiterlesen...
Eine bessere Kennzeichnung und Kontrolle, um gefährliche Situationen im Rahmen der Baustelle in Diekirch zu verhindern?
Der DP-Abgeordnete André Bauler wies die zuständigen Minister auf die gefährliche Verkehrslage in Diekirch hin und wollte wissen, was zur geplant sei, um die Situation zu verbessern.
weiterlesen...
Kommt es zu Verzögerungen bei der Auslieferung der neuen CFL-Züge?
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn haben den zuständigen Minister gefragt, ob es wegen der Pandemie zu Verzögerungen bei der Auslieferung der neuen Züge für die CFL, die 2018 bestellt wurden, kommen wird.
weiterlesen...
Inwiefern kontrolliert der Staat die Qualität und die Verkaufspreise der Masken?
Nachdem der Staat gratis Masken an alle Einwohner verteilt hatte, begannen die Apotheken und Geschäfte damit verschiedene Arten von Masken zu verkaufen. Neben dem Verkaufspreis war aber auch die Qualität der Ware sehr variabel. Der Abgeordnete André Bauler hat in diesem Kontext beim Wirtschaftsminister nachgefragt, ob alle Masken einer obligatorischen Qualitätskontrolle unterworfen werden und ob der...
weiterlesen...
Immer mehr Lärmbelästigung durch Fahrzeuge?
Jeder Mensch braucht angesichts des täglichen Stresses ein Mindestmaß an Ruhe. Dies gilt insbesondere für Krankenhauspatienten, Bewohner von Altenheimen, aber auch für jeden Bürger in seinem eigenen Zuhause, sei es in einem Wohngebiet, einer touristischen Region oder an einer Hauptverkehrsstraße. Diese Ruhe, auf die jeder Bürger ein Anrecht hat, wird zunehmend durch die Entwicklung verschiedener Tendenzen...
weiterlesen...
Wie wird der ländliche Raum finanziell unterstützt?
Der Staat kann die Entwicklung des ländlichen Raums auf verschiedene Weise unterstützen. Einerseits gibt es den Wirtschafts- und Sozialberatungsfonds für die Landwirtschaft (FOESA) und andererseits die LEADER-Projekte. Der DP-Abgeordneter André Bauler hat festgestellt, dass nur wenige Projekte durch den Fonds unterstützt werden, wobei LEADER-Projekte mehr finanzielle Unterstützung erhalten. Der Nordabgeordnete...
weiterlesen...
Mehr Hitzewellen durch den Klimawandel: Wie sieht der Impakt in Luxemburg aus?
Aufgrund des Klimawandels werden Hitzewellen immer häufiger. Dies erhöht auch das Risiko von Dehydration und Hitzetod, insbesondere bei älteren und kranken Menschen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann haben der Gesundheitsministerin eine Reihe von Fragen zu diesem Thema gestellt, unter anderem, wie viele Hitzetote und Dehydrationen es hierzulande in den letzten Jahren gegeben hat.
weiterlesen...
Hat die Pandemie einen Einfluss auf die Jugendkriminalität?
Das Problem der Jugendkriminalität schlägt seit diesem Jahr eine neue Richtung ein. Es gab landesweit mehr Fälle mit schwerwiegenden Folgen. Insbesondere führten diese schlimmen Fälle zu landesweiten Diskussionen und einer sehr hohen Medienberichterstattung. In diesem Zusammenhang haben unsere Abgeordnete André Bauler und Claude Lamberty beim zuständigen Minister, unter anderem nachgefragt, ob sich...
weiterlesen...
KEP 1.0 - Kultur als Dialog und Invest
Ende April gab es in der Abgeordnetenkammer eine große Orientierungsdebatte über den Kulturentwicklungsplan1.0. Ein Plan, der die Arbeit im parlamentarischen Kulturausschuss schon einigen Jahren beschäftigt, und der heute – mitten in der Covid-Krise – eine ganz andere Bedeutung hat wie 2018.
weiterlesen...
Großbaustelle im Zentrum von Diekirch
Kürzlich wurde im Zentrum von Diekirch eine Großbaustelle begonnen, die voraussichtlich bis Ende des Jahres dauern wird. Wegen der großen Verkehrsbehinderungen, hat der DP-Abgeordnete André Bauler den zuständigen Minister gefragt, was er zu tun gedenke, um die Baustelle so schnell wie möglich fertigzustellen und die negativen Auswirkungen zu minimieren.
weiterlesen...
Ein P&R auf dem Hareler Poteau?
Derzeit gibt es Diskussionen zur Schaffung eines P&R auf dem Hareler Poteau. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim zuständigen Minister nachgefragt, ob dieser mehr dazu sagen könne.
weiterlesen...
Wie haben sich die Preise für landwirtschaftliche Flächen entwickelt?
Das Land ist ein wichtiges Produktionsmittel für Landwirte, Gemüsegärtner und Winzer. DP-Abgeordneter André Bauler fragt den Landwirtschaftsminister, wie sich die Preise für landwirtschaftliche Flächen in den letzten Jahren entwickelt haben.
weiterlesen...
Keine Genehmigung für eine Skulptur in Echternach?
Am Pfingstdienstag wird vor der Basilika eine Bronzeskulptur als Hommage an die Springprozession eingeweiht. Da der Standort als nationales Denkmal eingestuft ist, muss das Kulturministerium eine Genehmigung für diese Skulptur erteilt haben. In diesem Zusammenhang haben unsere Abgeordneten Carole Hartmann und André Bauler eine dringende parlamentarische Anfrage gestellt. 
weiterlesen...
Wie weit ist die Genehmigungsprozedur für das geplante Windrad in Bürden vorangeschritten?
Der Abgeordnete der DP André Bauler hat die betroffenen Minister gefragt, was in letzter Zeit im Fall der umstrittenen Windmühle in Bürden passiert ist und wo sich das Verfahren derzeit befindet.
weiterlesen...
Die Staatsfinanzen erholen sich
In seiner ‚Tribune Libre‘ im Radio zog der Vorsitzende des parlamentarischen Finanz- und Haushaltsausschusses, André Bauler, in dieser Woche eine ziemlich positive Zwischenbilanz der wirtschaftlichen und finanziellen Situation des Landes.
weiterlesen...
Schließung der Post Filialen in Bauschleiden und Rambruch
Vor einigen Jahren wurden die Öffnungszeiten der Post Filialen in Bauschleiden und Rambruch deutlich gekürzt. Anfang 2021 mussten beide Büros sogar komplett schließen. Unser Abgeordnete André Bauler hat beim Wirtschaftsminister nachgefragt was die Gründe für diese Schließung sind und welche Folgen diese Entscheidung für die Einwohner und Firmen mit sich bringt.
weiterlesen...
Ist die Landwirtschaft auch vom Preisanstieg verschiedener Materialien betroffen?
Derzeit sind die Preise für verschiedene Materialien solide gestiegen. DP-Mitglied André Bauler fragt den Landwirtschaftsminister, ob auch unsere Landwirte, Gärtner und assimilierten Unternehmen betroffen sind. Er fragt auch, ob bei einigen Produkten Lieferengpässe aufgetreten sind und um welche Art von Produkten es sich handelt.
weiterlesen...
Regenwasseranlagen in öffentlichen Gebäuden, um Trinkwasser zu sparen?
Die Installation einer Regenwasseranlage zur Nutzung des Regenwassers für verschiedene Zwecke bietet die Möglichkeit, Trinkwasser zu sparen, besonders wenn Dürre und Hitze das Grundwasser unter Druck setzen. Die DP-Abgeordneten Max Hahn und André Bauler haben beim zuständigen Minister nachgefragt, wie die Situation in Bezug auf öffentliche Gebäude aussieht.
weiterlesen...
Eine Lösung für das Polizeimuseum?
Damals war die historische Polizeisammlung in der ehemaligen Gendarmerie-Garage untergebracht, einem schützenswerten Gebäude in Verlorenkost, wo 2022 die Bauarbeiten für die zukünftige Regierungsgarage beginnen sollen. Daher sollte noch in diesem Jahr eine dauerhafte oder zumindest temporäre Lösung für die Sammlung gefunden werden. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler einige Fragen...
weiterlesen...
Verlängerung der Kurzarbeit im Bausektor
Aufgrund des Mangels an Rohstoffen und anderen Materialien hat die Regierung beschlossen, die Kurzarbeit im Bausektor bis Juni zu verlängern. In diesem Zusammenhang haben die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann die zuständigen Minister unter Anderem gefragt, wie viele Unternehmen hiervon betroffen sind und welche Bedingungen erfüllt sein müssen, um die Kurzarbeit beantragen zu können.
weiterlesen...
Kanton Wiltz : Perspektiven für den lokalen Arbeitsmarkt
Im Kontext der nationalen Dezentralisierungspolitik sollen mehrere neue Aktivitätszonen in Luxemburg entstehen. Auch im Norden des Landes besteht noch Potential für die Entwicklung neuer Wirtschaftsstandorte. In diesem Sinn wollte der DP-Abgeordnete André Bauler wissen, welche Strategie der Wirtschaftsminister für die Diversifizierung des Wiltzer Kantons vorgesehen hat.
weiterlesen...
Wie reagiert die Baubranche auf den weltweiten Anstieg der Holzpreise?
Die langen Lieferzeiten für Holz und Holzfaserplatten sowie der weltweite Preisanstieg des Rohmaterials sorgen im Moment für viel Kopfzerbrechen bei gewissen Konsumenten und Betrieben. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat deshalb beim Wirtschaftsminister nachgefragt, wie die Luxemburger Baubranche mit der aktuellen Situation umgeht.
weiterlesen...
Wie stark haben die Rebstöcke in Luxemburg unter dem rezenten Frost gelitten?
Nachdem vor kurzem Frost in ganz Frankreich erheblichen Schaden an den Rebstöcken angerichtet hat, wollen die Abgeordneten der DP André Bauler, Gilles Baum und Carole Hartmann vom zuständigen Minister wissen, wie die Situation in Luxemburg aussieht.
weiterlesen...
Verwaltungen des öffentlichen Dienstes in der ‚Nordstad‘
Der Minister für Raumentwicklung hat in einem Interview den Wunsch geäussert, dass sich eine Reihe von Verwaltungen in der ‚Nordstad‘ niederlassen sollten. Als Stadt am Fluss und in der Natur verfügt die ‚Nordstad‘ über ein immenses Kapital, welches die Regierung in Zusammenarbeit und im Dialog mit den Gemeinden entwickeln möchte. Um welche Art von Administrationen handelt es sich und wo werden sie...
weiterlesen...
"Klibberen" als immaterielles Kulturerben ?
Das Ratschen « Klibberen » ist eine alte Tradition in Luxemburg. Die Luxemburger Messdiener haben nun eine Initiative gestartet um diese Tradition auf die nationale Liste für das immaterielle Kulturerbe setzen zu lassen. Unser Abgeordneter André Bauler begrüßt die Initiative und hat bei der Kulturministerin nachgefragt ob diese bereit wäre die Messdiener in dieser Sache zu Unterstützen und das « Ratschen...
weiterlesen...
Was passiert mit dem Mobiliar entweihter Kirchen?
In letzter Zeit wurden viele Kirchen in Luxemburg entweiht. Gemäß dem Gesetz des "Kierchefong" kann der Verwaltungsfonds auch nach der Desakralisierung im Besitz der Möbel bleiben. Es scheint jedoch, dass alle unbrauchbaren Möbel, die die Gemeinden nicht wollen, versteigert werden. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler einige Fragen an die zuständigen Minister gestellt. Insbesondere...
weiterlesen...
Einsatz vun Schnelltests in den Krankenhäusern
Obwohl Krankenhäuser strenge Hygienemaßnahmen einhalten, können Patienten sich im Krankenhaus dennoch mit Covid-19 infizieren. Die DP-Abgeordneten Carole Hartmann und André Bauler haben die Gesundheitsministerin nach Statistiken gefagt und wie oft Schnelltests in Krankenhäusern zum Schutz der Patienten eingesetzt werden.
weiterlesen...
Die Luxemburger Kreativwirtschaft weiter fördern
2015 hat die Luxemburger Kreativwirtschaft einen Mehrwert von rund 400 Millionen Euro geschaffen und mehr als 7.000 Leute beschäftigt. In einer erweiterten Frage an den Mittelstandsminister wollte der DP-Abgeordnete André Bauler wissen, wie sich der Sektor seither entwickelt hat und welche Perspektiven die Zukunft offenhält.
weiterlesen...
Exzessive Geschwindigkeit auf der N7 zwischen Diekirch und Hosingen
Die Nationalsraße N7 ist seit jeher für Geschwindigkeitsdelikte bekannt. Rezent kam es aber vermehrt vor, dass viele Lastwagen zwischen dem Kreisel Fridhaff und dem Kreisel Hosingen, die Geschwindigkeitsbegrenzung um einiges überschritten haben. Diese seien größtenteils in den Abendstunden unterwegs nach Belgien gewesen. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler bei den zuständigen...
weiterlesen...
Photovoltaikanlagen am Boden
In einem kürzlich veröffentlichten Kommuniqué fordern die Ökologische Bewegung und die Luxemburger Junglandwirte und Landjugend, dass PV-Anlagen vorrangig auf Gebäuden oder anderen bereits genutzten Oberflächen und so wenig wie möglich am Boden installiert werden, um keine zusätzlichen Oberflächen zu versiegeln. Die DP-Mitglieder Max Hahn und André Bauler haben bei den zuständigen Minister nachgefragt,...
weiterlesen...
Das Läuten der Glocken
Glocken gehören zweifelsohne zum kulturellen Erbe Luxemburgs. In Frankreich gibt es sogar eine Initiative, das Läuten von Kirchenglocken als immaterielles Kulturerbe zu schützen. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler einige Fragen an die Kulturministerin gestellt. In seiner parlamentarischen Anfrage will er unter anderem wissen, ob die Ministerin beabsichtigt, Kirchenglockengeläut...
weiterlesen...
Impfzentrum in Ettelbrück
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann wurden darüber informiert, dass es für einige ältere Menschen an der Nordspitze des Landes, mit einer Einladung zur Covid-19-Impfung, keine freien Termine im Impfzentrum in Ettelbrück mehr gab. Ihnen wurde telefonisch mitgeteilt, dass sie einen Termin in Mondorf vereinbaren müssten. Die Abgeordneten haben bei der Gesundheitsministerin nachgefragt,...
weiterlesen...
Sind Änderungen des Archivgesetzes geplant?
Erst seit 2018 gibt es in Luxemburg eine echte Rechtsgrundlage für die Archivierung von Dokumenten. Die 100-Jahres-Frist für die Meldung hat sich zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht geändert. Zu diesem Thema stellt unser Abgeordneter André Bauler einige Fragen an die zuständige Ministerin, insbesondere zur möglichen Anpassung dieser Fristen an die in Belgien geltenden Fristen.
weiterlesen...
Ein wissenschaftlicher Beirat zur Beratung des Wirtschaftsministers?
Statistische Analysen und andere wissenschaftliche Methoden können der Regierung helfen, effektive Lösungen für eine Vielzahl von Problemen zu finden. In Deutschland ist es z.B. üblich, dass der Wirtschaftsminister von einem wissenschaftlichen Gremium beraten wird. In diesem Kontext hat sich unser Abgeordneter André Bauler gefragt, ob auch Luxemburg von der Einrichtung eines solchen Beratungsorgans...
weiterlesen...
Was wird aus dem alten Gebäude des Nationalarchivs passieren?
Die Räumlichkeiten der alten Kaserne werden frei, weil das Nationalarchiv nach Belval umziehen wird. Unser Abgeordneter André Bauler hat bei den zuständigen Ministern nachgefragt ob es bereits ein neues Projekt für das Gebäude gibt und wann gegebenenfalls mit den Arbeiten begonnen werden könnte.
weiterlesen...
Welche Pläne für das Max-Goergen-Haus?
André Bauler, Abgeordneter der DP, ist zu Ohren gekommen, dass das Haus des Schriftstellers Max Görgen, das sich in Staatsbesitz befindet und nach denkmalgeschützt ist, derzeit unbewohnt ist. Deshalb wollte er von den zuständigen Ministern wissen, was mit dem Haus geschehen soll und warum bisher nichts passiert ist.
weiterlesen...
Ab wann können Hausärzte gegen Covid-19 impfen?
Neben den Impfzentren soll es künftig auch möglich sein, in der Praxis von Hausärzten zu impfen. Die DP-Abgeordneten Carole Hartmann und André Bauler haben die Gesundheitsministerin unter Anderem gefragt, wann dies möglich sein wird und ob jeder von seinem Hausarzt geimpft werden kann.
weiterlesen...
Änderung der Straßenverkehrsordnung: weniger Sichtbarkeit für Radfahrer
Viele Radfahrer haben ein Blinklicht auf ihren Fahrrädern, um auf der Straße besser gesehen zu werden und sich sicherer zu fühlen. Da der Mobilitätsminister solche Lichter verbieten möchte, haben die Abgeordneten der DP Max Hahn und André Bauler nachgefragt, auf welcher Daten-Grundlage die Entscheidung getroffen wurde und ob die Fahrradverbände konsultiert worden waren.
weiterlesen...
Erhöhung der Erdölpreise: eine Index-Anpassung für dieses Jahr?
Neben Diesel und Benzin sind auch andere Rohstoffe über die letzten Monate deutlich teurer geworden. Unser Abgeordneter André Bauler hat beim Wirtschaftsminister nachgefragt was die Gründe für diese Preisentwicklung sind und welche Konsequenzen diese für die nächste Lohnindexierung mit sich bringt.
weiterlesen...
Impfungen in Ettelbrück, an der Nordspitze und im Nordwesten des Landes?
Für Mediziner, die im Norden leben, ist es ein großer Zeitaufwand für die 2. Impfung gegen Covid-19 den ganzen Weg nach Limpertsberg zu fahren. André Bauler, Mitglied der DP, fragte die Gesundheitsministerin unter anderem, ob diese Leute nicht im neuen Impfzentrum in Ettelbrück zum zweiten Mal geimpft werden könnten.
weiterlesen...
Invasive Krebsarten in unseren Gewässern: Sind die Maßnahmen erfolgreich?
Der Signalkrebs und der Kamberkrebs sind zwei invasive Arten, die sich seit vielen Jahren in ganz Europa ausbreiten - mit verheerenden Auswirkungen auf die lokalen Ökosysteme. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas wollten von der zuständigen Ministerin wissen, ob die im Aktionsplan vorgesehenen Maßnahmen bisher erfolgreich waren, wie viele dieser Tiere in den letzten Jahren gefangen oder...
weiterlesen...
Denkmalgeschütztes Kulturerbe im allgemeinen Bebauungsplan
Die Gemeinden können und sollen ihr schutzwürdiges Kulturerbe im allgemeinen Bebauungsplan eintragen. Der Denkmalschutz hat allen Gemeinden seine Vorschläge unterbreitet, doch einige Gemeinden ignorieren einen großen Teil dieser Empfehlungen. Nun wurde ein Ranking veröffentlicht, das die Innenministerin kürzlich in einem RTL-Interview erwähnte. Zu diesem Thema hat unser Abgeordneter André Bauler einige...
weiterlesen...
Bald eine neue Variante der Schweinepest in Luxemburg?
Die australischen Behörden haben vor einer neuen Variante der Schweinegrippe gewarnt. Die Mitglieder der DP, Gusty Graas und André Bauler, fragten den Landwirtschaftsminister, wie hoch das Risiko ist, dass diese Variante Europa erreicht.
weiterlesen...
Einige Fragen zum Stausee Obersauer
Wie hat sich der Wasserpegel des Stausees in den letzten Jahren entwickelt? Wie ist der Zustand der Staumauer? Der Abgeordnete der DP André Bauler hat mehrere Fragen an die zuständigen Minister gerichtet.
weiterlesen...
Umgehungsstraße Ettelbrück: Was ist der Stand der Dinge?
Da die Pläne für die Umgehungsstraße von Ettelbrück offenbar nicht voranschreiten, unter anderem aufgrund eines zu geringen Budgets für Studien, erkundigte sich der Abgeordnete der DP André Bauler beim zuständigen Minister nach dem Stand des Fortschritts.
weiterlesen...
Wohnungen in Bahnhofgebäuden?
Es gibt bereits Wohnprojekte in CFL-Passagiergebäuden. Aber was ist das Potenzial im ganzen Land? Sind weitere Projekte geplant? Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn wollten weitere Informationen vom zuständigen Minister.
weiterlesen...
Haltestelle Maulusmühle: Eine Idee zur Förderung des Tourismus im Sommer?
Da die Arbeiten am PC1 bald beginnen sollen, wollte der DP-Abgeordnete André Bauler vom Mobilitätsminister wissen, ob die alte Maulusmühle-Haltestelle im Sommer nicht wieder angefahren werden kann, um den Tourismus in der Region zu unterstützen.
weiterlesen...
Ein Internat für das Clerfer Gymnasium?
In seiner Antwort auf die parlamentarische Anfrage des Abgeordneten der DP André Bauler von 2019 antwortete der Minister für öffentliche Arbeiten, es gäbe keine Nachfrage nach einem Internat in Clerf. André Bauler wollte wissen, ob sich die Situation inzwischen geändert hat.
weiterlesen...
Lichtmess als immaterielles Kulturerbe schützen?
Alte Traditionen und Bräuche werden zunehmend vernachlässigt. Sie müssen als immaterielles Kulturerbe geschützt werden. Am Lichtmess-Tag stellte unser Abgeordneter André Bauler der Kulturministerin einige Fragen.
weiterlesen...
Transgene Schweine aus den USA für den menschlichen Verzehr?
In den USA hat die FDA kürzlich gentechnisch verändertes Schweinefleisch für den menschlichen Verzehr zugelassen. Die DP-Mitglieder Gusty Graas und André Bauler fragen den Gesundheitsminister und den Landwirtschaftsminister, was sie von der Verwendung dieser Schweine in Europa zur Herstellung von Arzneimitteln oder zur Herstellung von Lebensmitteln halten.
weiterlesen...
Welche Auswirkungen hat der goldene Schakal auf die einheimische Fauna?
Eine mögliche erste Anwesenheit des goldenen Schakals in Luxemburg wurde kürzlich festgestellt. Aus diesem Grund wollten die Abgeordneten der DP André Bauler und Max Hahn vom zuständigen Minister wissen, welche Auswirkungen diese neue Art auf die einheimische Fauna haben wird und wie der allgemeine Zustand im Kampf gegen invasive gebietsfremde Arten ist.
weiterlesen...
Wie werden die Wappen der Fusionsgemeinden gehandhabt?
Verschiedene Fusionsgemeinden haben mit der Fusion auch ein neues Wappen erstellt. Andere Gemeinden wiederum setzen auf ein Gemeinde-Logo um ihre Identität visuell nach aussen zu tragen. Die Gemeinden werden auf diesem Weg von der heraldischen Kommission des Staatministeriums unterstützt. Der Abgeordnete André Bauler hat beim Staatsministerium nachgefragt, wieviele Gemeinden über die letzten Jahre...
weiterlesen...
Muss man sich abmelden, wenn man eine Einladung zur Covid-19-Impfung ablehnt?
Das Gesundheitsamt verschickt Einladungen für die Covid-19-Impfung. Aber muss man sich abmelden, wenn man die Impfung verweigert? Die Abgeordneten der Demokratischen Partei, Gilles Baum und André Bauler, haben bei der Gesundheitsministerin nachgefragt.
weiterlesen...
Zwei neue Gesundheitszentren im Norden und im Osten des Landes
Der Süden und das Zentrum des Landes erhalten zwei neue Gesundheitszentren. Das Gesundheitsministerium untersucht auch, wo neue Gesundheitszentren im Norden und im Osten des Landes aufgebaut werden könnten. Die Abgeordneneten der DP Carole Hartmann und André Bauler haben bei der Gesundheitsministerin nachgefragt, welche Kantone als Standort in Betracht gezogen werden.
weiterlesen...
Die Orgel der Kathedrale von Notre-Dame de Luxembourg
Die Orgel der Kathedrale Notre-Dame de Luxembourg wurde im letzten Jahr abgebaut, um restauriert und modernisiert zu werden. Der Abgeordnete André Bauler fragt in seiner parlamentarischen Anfrage vor allem nach der Finanzierung dieser Arbeiten.
weiterlesen...
Wie steht es um die neue Verbindung zwischen der Grand-Duc-Jean-Kaserne und dem Fridhaff?
Die Arbeiten hätten grundsätzlich Ende 2020 beginnen sollen, deshalb hat sich der Abgeordnete der DP André Bauler beim zuständigen Minister nach dem Fortschritt des Dossiers erkundigt.
weiterlesen...
Neue Anpassungen für die Buslinie 555?
Nach der Einführung der neuen Busfahrpläne am 13. Dezember traten bestimmte Probleme auf, insbesondere im Hinblick auf den Schülertransport. Dem DP-Abgeordneten André Bauler ist zugetragen worden, dass auch die Linie 555 betroffen sei, daher seine Frage an den zuständigen Minister, ob geplant ist, auch den Fahrplan dieser Buslinie anzupassen.
weiterlesen...
Aktuelle Informationen zum "Fonds de compensation (FDC)"
Ende September 2017 hat die Regierung ein Pilotprojekt vorgelegt, in dem der «Fonds de compensation (FDC)» dazu ermutigt wurde, sich vermehrt für die Schaffung von erschwinglichen Mietwohnungen zu engagieren. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn haben beim zuständigem Minister nachgefragt, wie weit das Projekt in Grevenmacher fortgeschritten ist und welche Anstrengungen seit Herbst 2017 vom...
weiterlesen...
Wieviele PAPs werden im moment realisiert?
Die «Plans d’aménagement particulier (PAP)» spielen eine wichtige Rolle, wenn es um das Schaffen von Wohnraum geht, dementsprechend haben die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn nachgefragt, wie viele PAPs im Moment realisiert werden und mit wie vielen neugebauten (erschwinglichen) Wohnungen zu rechnen ist.
weiterlesen...
Wie steht es um die Preistransparenz auf dem Immobilienmarkt?
In Moment ist es Usus, dass die meisten Immobilien-Firmen die Preise anzeigen, die auf Basis vom reduzierten MwSt.-Satz von 3% berechnet werden. Dies stellt jedoch eine Gefahr für den Konsument dar. 2019 hatten die Ministerin für den Konsumentenschutz und der Minister für Wohnen angekündigt, über eine Standardisierung der gelisteten Wohnungspreise nachzudenken. Die DP-Abgeordneten André Bauler und...
weiterlesen...
Änderungen am Busfahrplan: Probleme beim Schultransport
Dem DP-Abgeordneten André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass es im Rahmen der neuen Fahrpläne zu Schwierigkeiten beim Schülertransport kommen wird, insbesondere was die Linie 545 Heiderscheid-Ettelbrück betrifft. Tatsächlich kommen laut neuem Fahrplan die Schüler entweder viel zu früh oder zu spät in der Schule an. André Bauler hat deswegen beim zuständigen Minister nachgefragt.
weiterlesen...
Triple A - Ein wichtiges Kapital des Finanzplatzes
Luxemburg ist eins der wenigen Länder der Welt, das vom Triple A profitiert. Dieses bestmögliche Rating wird von unabhängigen Ratingagenturen vergeben und betrifft die Kreditwürdigkeit eines Landes. Das Rating bestimmt die Wahrscheinlichkeit, dass ein Land seine Schulden bezahlen kann oder nicht.
weiterlesen...
Wird unsere Landwirtschaft mehr Wasser benötigen?
Das Wasser ist eine lebenswichtige Ressource, auch für unsere Landwirtschaft. Nach denen vielen warmen Sommern haben die DP-Abgeordneten Gusty Graas und André Bauler bei denen zuständigen Ministern nachgefragt, wie viel die Landwirtschaft, der Gartenbau und auch der Weinanbau momentan brauchen und in Zukunft brauchen werden.
weiterlesen...
Neuer Standort für die Nationalgalerie?
Die Nationalgalerie soll nicht wie geplant in das alte Gebäude der Nationalbibliothek kommen, sondern stattdessen nach Düdelingen in das neue «Neischmelz»-Viertel. In diesem Rahmen hat der DP-Abgeordnete André Bauler der Kulturministerin einige Fragen gestellt.
weiterlesen...
Weitere Informationen zur neuen Nordstad-Jugendherberge
Im Rahmen der Neugestaltung des Ettelbrücker Bahnhofs soll auch eine neue Jugendherberge gebaut werden. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim zuständigen Ministerium nachgefragt, um weitere Informationen zu erhalten.
weiterlesen...
SNHBM: Wieso konnten verschiedene Grundstücke und Gebäude bis jetzt noch nicht aufgewertet werden?
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn haben beim zuständigen Minister nachgefragt, unter welchen Kriterien das SNHBM Immobilien kauft, und wieso verschiedene Grundstücke und Gebäude bis jetzt noch nicht aufgewertet wurden.
weiterlesen...
Mobile Radare im Norden von Luxemburg
Über die letzten Monate standen auf zwei Strecken im Norden mobile Radare, diese zwischen Micheleau und Erpeldingen an der Sauer, sowie zwischen Ettelbrück und Feulen und zwischen Bidscht und dem Schumannseck. Unser Abgeordneter André Bauler hat dem Herrn Minister für innere Sicherheit ein paar Fragen zu den Radaren gestellt.
weiterlesen...
Tempolimit auf der Umgehungsbrücke der B7
Wie wird das Tempolimit auf der Umgehungsbrücke der B7 begründet? Diese und weitere Fragen stellt der DP-Abgeordnete André Bauler dem Mobilitätsminister.
weiterlesen...
Neuer Standort für die Verwaltung für öffentliche Bauten in Clerf
Ist geplant, den neuen Standort der Verwaltung für öffentliche Bauten neben dem neuen Standort des CGDIS in Marnach zu eröffnen? Diese und weitere Fragen richtete der DP-Abgeordnete André Bauler an den Minister für öffentliche Arbeiten.
weiterlesen...
Wann wird die Brücke in Ell erneuert?
Aufgrund des schlechten Zustands der Brücke in Ell ist seit langem geplant, diese Brücke zu sanieren oder komplett zu erneuern. Da die Arbeiten offenbar nicht richtig vorankommen, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, was der Stand der Dinge ist.
weiterlesen...
Weshalb ist es in letzter Zeit häufiger zu Ausfällen bei den Zügen auf der Nordstrecke gekommen?
Da Züge auf der Nordstrecke in letzter Zeit häufiger ausgefallen sind, vor allem im Berufsverkehr, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nach den Gründen dafür gefragt.
weiterlesen...
Weshalb fahren die Züge weniger oft auf der Nordstrecke?
Entgegen dem offiziellen Fahrplan verkehrt zwischen Kautebach und der Stadt derzeit nur noch stündlich ein Zug statt halbstündlich. Da dies für Menschen aus der Umgebung Schwierigkeiten bereitet, zur Schule zu gelangen oder zur Arbeit, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, was der Grund dafür ist und was geplant ist, um die Situation zu verbessern.
weiterlesen...
Wann wird die ehemalige N7 zwischen dem Këppenhaff und dem Fridhaff erneuert?
Da sich die ehemalige N7 zwischen dem Këppenhaff und dem Fridhaff aktuell in einem schlechten Zustand befindet, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, wann dieser Streckenabschnitt erneuert wird.
weiterlesen...
Wie viele Postbankomaten gibt es noch im ganzen Land?
Viele Leute nutzen die Geldautomaten der Post. Der DP-Abgeordnter André Bauler fragt den zuständigen Minister, wie viele Geldautomaten es noch in der Post gibt und wie viele seit 2015 geschlossen wurden.
weiterlesen...
Geschlossener Bahntunnel auf der Nordstrecke: Was wird getan, um die Auswirkungen auf die Fahrgäste so gering wie möglich zu halten?
Nach dem Einsturz des Bahntunnels bei Kautenbach stehen die Fahrgäste, die für den Weg zur Arbeit auf die Bahn angewiesen sind, vor gewissen Schwierigkeiten. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, was geplant sei, um die Auswirkungen dieses Vorfalls auf die Mobilität im Norden so gering wie möglich zu halten.
weiterlesen...
Wann wird die N25 zwischen Kautenbach und Wiltz erneuert?
Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, wann die N25 zwischen Kautenbach und Wiltz, welche sich in einem schlechten Zustand befindet, saniert werden soll.
weiterlesen...
Gemeinde Rambrouch: Fragen nach der Umstrukturierung des RGTR-Netzes
Warum haben nach dem neuen Fahrplan vom 17.07.2022 mehrere Ortschaften der Gemeinde Rambrouch keinen direkten Anschluss mehr an Rambrouch, um die Korrespondenz mit Wiltz, Ettelbrück und der Stadt zu gewährleisten? Und warum fährt die Linie 141 nicht mehr durch Holtz und Pärel. Unser Parlamentarier André Bauler hat sich diesbezüglich an den Minister für Mobilität und öffentliche Arbeiten gewandt.
weiterlesen...
Café-Zimmer
Aus Gründen wie mangelnder Hygiene und Sicherheit mussten in letzter Zeit einige Café-Zimmer schließen. Wie viele solcher Wohnungen sind im Nordkanton verloren gegangen und welche Maßnahmen werden ergriffen, um die Situation zu verbessern? Diese und weitere Fragen stellte unser Parlamentarier André Bauler dem Wohnungsbauminister.
weiterlesen...
Kein Impfbus mehr für den Norden?
Ein Impfbus, der in Ettelbrück unterwegs war, musste spontan einen Impfbus im Zentrum ersetzen. Und das, obwohl in Ettelbrück Bürger für ihre Impfung anstanden. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat bei der Gesundheitsministerin nachgefragt, wie der Impfbus-Service hierzulande organisiert ist, warum der Impfbus aus Ettelbrück im Zentrum einspringen musste und ob es zutrifft, dass die Impfbusse künftig...
weiterlesen...
Steigende Preise in der Baubranche
Welche Perspektiven und Erwartungen werden derzeit mit Blick auf die steigenden Energiepreise im Herbst und Winter 2022/2023 rund um die Baubranche entwickelt? Unser DP-Parlamentarier André Bauler richtete diese und noch weitere Fragen an den Wirtschaftsminister.
weiterlesen...
Transportprobleme auf dem Rhein
Bis wann können auf der Mosel keine Schiffe mehr fahren und riskieren die Transportprobleme auf dem Rhein zu einem Engpass oder gar einem Lieferstopp von Erdölprodukten oder anderen Gütern zu führen? Diese und weitere Fragen stellte unser Parlamentarier André Bauler dem Wirtschaftsminister und der Ministerin für Umwelt, Klima und nachhaltige Entwicklung.
weiterlesen...
Kann das Schweizer Lex Koller-Gesetz auch in Luxemburg angewendet werden?
Ist dieses Gesetz mit der luxemburgischen Verfassung und mit dem Grundsatz des freien Kapitalverkehrs im europäischen Binnenmarkt vereinbar? Diese und weitere Fragen stellt der DP-Abgeordnete André Bauler an Justizministerin Sam Tanson.
weiterlesen...
Wird das Tierschutzgesetz angemessen umgesetzt?
Wird das geltende Tierschutzgesetz nicht ausreichend umgesetzt und wie sieht es in den Tierheimen aus? Diese und weitere Fragen stellen die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Grass dem zuständigen Landwirtschaftsminister.
weiterlesen...
Wo befindet sich das Projekt „Innovationscampus“ in Bissen?
Die DP-Abgeordneten Claude Lamberty und André Bauler haben nachgefragt, wo sich das Projekt des „Innovation Campus“ in Bissen befindet und was die möglichen Gründe dafür seien, warum das Projekt nicht den erhofften Erfolg habe.
weiterlesen...
Wie kommen verschiedene Baustellen im Müllertal voran?
Seit Monaten gibt es im Müllertal zwei Baustellen, die offenbar nicht vorankommen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann fragten, was der Stand der Dinge diesbezüglich ist und wann die Baustellen fertig sein sollen.
weiterlesen...
Probleme bei den Korrespondenzen zwischen Bus und Bahn im Oesling
Da dem DP-Abgeordneten André Bauler zu Ohren gekommen ist, dass es im Norden Probleme mit der Korrespondenz zwischen verschiedenen Bussen und Bahnen gibt, fragte er den zuständigen Minister, wie die Situation verbessert werden solle.
weiterlesen...
Wann wird der Straßenbelag der N10 zwischen Reisdorf und Hoesdorf erneuert?
Seit Jahren befindet sich die N10 zwischen Reisdorf und Hoesdorf in einem schlechten Zustand. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, wann der Belag erneuert werden soll.
weiterlesen...
Was ist vorgesehen, um die Verkehrssicherheit Op der Léier zu verbessern?
Op der Léier zwischen Hierheck und Grosbous kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, was vorgesehen ist, um die Verkehrssicherheit an dieser Stelle zu verbessern.
weiterlesen...
Wie steht es um das geplante neue Polizeikommissariat in Wiltz?
Seit gut zehn Jahren soll ein neues Polizeikommissariat errichtet werden. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, wie es um dieses Projekt steht.
weiterlesen...
Welche Kommunen haben den B6 noch nicht eingeführt?
Der DP-Abgeordnete André Bauler hat sich beim Innenministerium nach dem B6, der Grundsteuer für bebaubare Grundstücke, erkundigt.
weiterlesen...
Eine Serie von Einbrüchen in Michelau!
Der DP Abgeordnete André Bauler bat den Minister für innere Sicherheit um konkrete Angaben zur Einbruchsserie in Michelau.
weiterlesen...
Wie hat sich die Schwarzarbeit in den letzten Jahren entwickelt?
Mit steigenden Preisen steigt das Risiko von Schwarzarbeit, was zwangsläufig Folgen auf die Steuereinnahmen hat. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann wollten von den zuständigen Ministern unter anderem wissen, ob das Statec über Schätzungen zur Entwicklung der Schwarzarbeit und der Steuerausfälle verfügt und wie viele Kontrollen die ITM in den letzten Jahren durchgeführt hat?
weiterlesen...
Wann wird der CR319 zwischen Wiltz und Winseler repariert?
Vor einem Jahr kam es auf der CR319 zwischen Wiltz und Winseler durch starke Regenfälle zu einem Erdrutsch. Da seitdem nichts passiert ist, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, wann die Arbeiten beginnen sollen.
weiterlesen...
Werden auch in Luxemburg weniger Bio-Produkte verkauft?
Geht der Konsum von Bio-Produkten in Luxemburg zurück? Und wenn ja, warum? Diese und weitere Fragen zur Biolandwirtschaft richteten die DP-Abgeordneten Gusty Graas und André Bauler an die Minister für Wirtschaft und Landwirtschaft.
weiterlesen...
Wie viele Waldbrände hat es in den vergangenen Jahren in Luxemburg gegeben?
Eine der Folgen des Klimawandels ist die erhöhte Gefahr von Waldbränden durch höhere Temperaturen und anhaltende Dürreperioden. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat deshalb nachgefragt, wie viele Waldbrände es in den letzten Jahren gegeben hat und wie sich das CGDIS auf eine mögliche Zunahme dieses Phänomens vorbereitet.
weiterlesen...
Eine Erneuerung des Straßenbelags der N15 in Heiderscheidergrund?
Da sich der Fahrbahnbelag der N15 im Heiderscheidergrund in einem schlechten Zustand befindet, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, ob eine Erneuerung des Belags geplant sei.
weiterlesen...
Was wird gegen die Lärmbelästigung durch Motorräder unternommen?
Die Belästigung durch den Lärm frisierter Motorräder ist vor allem in der guten Jahreszeit ein wiederkehrendes Thema. Der DP-Abgeordnete André Bauler wollte wissen, was die Polizei dagegen unternehme.
weiterlesen...
Künstlerresidenzen in Luxemburg
Am 16. Juni wurde im „Bridderhaus“ in Esch/Alzette eine Künstlerresidenz eingeweiht. Das ehemalige Krankenhaus in der Rue Léon Metz wurde komplett renoviert und umstrukturiert und wird insgesamt 17 Künstler beherbergen. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler dem Kulturminister einige allgemeine Fragen zu Künstlerresidenzen gestellt.
weiterlesen...
Was die Ursachen für die kranken Bäume entlang der Sauer?
Entlang der Alzette und der Sauer scheinen viele Bäume krank zu sein. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nach den Gründen gefragt.
weiterlesen...
Wie ist das Reiseverhalten der Luxemburger?
Es ist bekannt, dass die Luxemburger gerne reisen und einen guten Teil ihres Jahreseinkommens dafür ausgeben. Der DP-Abgeordnete André Bauler bat den Wirtschaftsminister um Details zum Reiseverhalten der Luxemburger.
weiterlesen...
Weshalb ist die Gemeinde Parc Hosingen nicht als regionales Zentrum in der Landesplanung aufgeführt?
Obwohl sich die Gemeinde Parc Hosingen in den letzten Jahren gut entwickelt hat, ist sie in der Regionalplanung nicht als regionales CDA (centre de développement et d'attraction) aufgeführt. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim zuständigen Minister nachgefragt, was die Gründe hierfür seien und ob es Pläne gebe, das zu ändern.
weiterlesen...
Wie hat sich das Home Office auf das Verkehrsaufkommen in den letzten beiden Jahren ausgewirkt?
Lässt sich ein Einfluss des Home Office auf das Verkehrsaufkommen anhand von Zählungen feststellen? Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim zuständigen Minister nachgefragt.
weiterlesen...
Wie steht es um die Erdbeerproduktion in Luxemburg ?
Der DP-Abgeordnete André Bauler hat den Landwirtschaftsminister gefragt, wie viele landwirtschaftliche Betriebe Erdbeeren anbauen, um welche Sorten es sich handelt und wie der Vertrieb der Erdbeeren hierzulande organisiert ist.
weiterlesen...
Trinkwasser aus der Mosel?
Derzeit werden Untersuchungen durchgeführt, um das Wasser der Mosel in Zukunft möglicherweise zu Trinkwasser aufzubereiten. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben nachgefragt, wann diese Studien abgeschlossen sein werden und wie es um die Wasserqualität der Mosel steht.
weiterlesen...
Welcher Impakt hat die Trockenheit auf unsere Gewässer?
Wie schon 2018 und 2019 scheint auch dieses Jahr außergewöhnlich trocken zu werden. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben der Umweltministerin deshalb einige Fragen gestellt.
weiterlesen...
Rekrutierungsbüro der Armee soll in naher Zukunft geschlossen werden?
Die DP-Abgeordneten Gusty Graas und André Bauler fragten beim zuständigen Minister nach, was hinter den Gerüchten stecke, dass das Rekrutierungsbüro des luxemburger Heeres in naher Zukunft geschlossen werde.
weiterlesen...
Verlegung von Berufsfeuerwehrleuten aus dem Norden?
Der Nordabgeordnete André Bauler fragte im Innenministerium nach , ob es richtig sei, dass Berufsfeuerwehrleute in den CGDIS-Zentren im Norden des Landes in andere Regionen des Landes verlegt werden.
weiterlesen...
Wie kann die Attraktivität des Centre Hospitalier du Nord verbessert werden?
An seinen beiden Standorten Wiltz und Ettelbrück sichert das ChdN die Gesundheitsversorgung für den Norden und teilweise für den Osten des Landes. Was wird in Zukunft getan, um die beiden Standorte auch in Zukunft attraktiv zu machen? Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann haben bei der Gesundheitsministerin unter anderem nachgefragt, ob eine Zusammenarbeit mit der Universität Luxemburg...
weiterlesen...
Genügend Personal um den Ambulanzdienst in Ettelbrück zu gewährleisten?
Die DP Abgeordneten André Bauler und Max Hahn wurden informiert, dass es in Ettelbrück derzeit Schwierigkeiten mit der personellen Aufstellung gibt um den Ambulanzdienst zu gewährleisten. Beide Politiker fragten in diesem Zusammenhang unter anderem beim Innenministerium nach, wie es mit der Verfügbarkeit von Freiwilligen aussieht.
weiterlesen...
Wie haben sich die Fahrgastzahlen im ÖPNV im letzten Jahr entwickelt?
Welche Auswirkungen haben die aktuellen Energiepreise auf die Fahrgastzahlen im ÖPNV? Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn haben beim zuständigen Minister nachgefragt.
weiterlesen...
Wie entwickelt sich die Population der Waschbären in Luxemburg?
Der Waschbär ist eine invasive Art, die sich in Luxemburg immer mehr auszubreiten scheint. Auch die Begegnungen mit Menschen scheinen sich zu häufen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn haben nachgefragt, wie sich ihre Population in den vergangenen Jahren entwickelt hat und ob die Maßnahmen zur Regulierung wirksam seien.
weiterlesen...
Wann wird der Oberste Rat für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz erneut einberufen?
Das CSSST, das der Gesundheitsdirektion unterstellt ist, hat seit 2018 nicht mehr getagt. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann haben beim Gesundheitsministerium nachgefragt, warum keine Sitzungen mehr stattgefunden haben und ob die Ministerin in naher Zukunft eine Sitzung einberufen wird.
weiterlesen...
Eine Hängebrücke über den Stausee?
Das Projekt einer Hängebrücke über den Stausee wäre eine weitere tolle Touristenattraktion für den Norden des Landes. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat die Umweltministerin gefragt, was ihre Position zu diesem Projekt ist, und was der aktuelle Stand der Dinge diesbezüglich ist.
weiterlesen...
Wie schreitet der Ausbau des Radweges PC22 zwischen Diekirch und Vianden voran?
Der Ausbau des PC22-Radweges scheint vor allem wegen Bauland, das der Staat nicht besitzt, nicht voranzuschreiten. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat deshalb nachgefragt, wie es in dieser Sache weitergeht.
weiterlesen...
Verlegung der Apotheke Vianden in die Gemeinde Tandel?
Es scheint der Fall zu sein, dass die Apotheke von Vianden in die Gemeinde Tandel verlegt wird. DP-Abgeordneter André Bauler hat sich bei der Gesundheitsministerin erkundigt, ob es einen konkreten Wunsch nach dieser Verlegung gibt und ob es bereits Gespräche mit den zuständigen Gemeindebehörden gab.
weiterlesen...
Welche Ärzte fehlen im Land?
In Luxemburg herrscht Ärztemangel. Das provoziert lange Wartezeiten und lange Anfahrtswege für die Patienten. André Bauler und Gilles Baum, Abgeordnete der DP, fragten die Gesundheitsministerin, ob bekannt sei, wie viele Ärzte aller Fachrichtungen in Luxemburg arbeiten und wie viele Ärzte in den letzten fünf Jahren hinzugekommen oder in den Ruhestand getreten sind.
weiterlesen...
CR346 zwischen Schieren und Schrondweiler in schlechtem Zustand
Der DP-Abgeordnete André Bauler hat erfahren, dass der CR346 zwischen Schieren und Schrondweiler sich in einem schlechten Zustand befindet. Aus diesem Grund hat er beim zuständigen Minister nachgefragt, ob nicht geplant sei, diese Straße zu sanieren.
weiterlesen...
Warum kommt das Projekt der Cité militaire in Diekirch nicht voran?
Auf dem Gelände der Cité militaire in Diekirch soll ein neues Wohnprojekt entstehen, aber obwohl der PAP schon länger gestimmt wurde, scheint sich vor Ort nicht viel zu tun. Der DP-Abgeordnete André Bauler sich nach den Gründen dafür erkundigt.
weiterlesen...
Wie ist es um die Baumalleen über Land bestellt?
Der DP-Abgeordnete André Bauler hat den zuständigen Ministern einige Fragen bezüglich den Baumalleen über Land gestellt.
weiterlesen...
Wie hoch ist das Risiko, dass die Geburtsklinik in Ettelbrück in den nächsten Tagen geschlossen werden muss?
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gilles Baum haben erfahren, dass am Standort Ettelbrück des Centre hospitalier du Nord in den nächsten Tagen keine Kinderärzte mehr zur Verfügung stehen und die Entbindungsklinik daher riskiert schließen zu müssen. Aus diesem Grund haben sie bei der Gesundheitsministerin nachgefragt, ob dies stimme und wenn ja, was die Ursachen für diesen Umstand seien.
weiterlesen...
Könnten nicht in den ehemaligen Dienstwohnungen der Polizei in Colmar Flüchtlinge untergebracht werden?
Derzeit stehen die meisten der ehemaligen Dienstwohnungen der Polizei in Colmar-Berg leer. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim zuständigen Minister nachgefragt, ob es keine Möglichkeit gebe, ukrainische Flüchtlinge dort unterzubringen.
weiterlesen...
Stop der Arbeiten am Bahnhof Ettelbrück: Wie konnte es dazu kommen?
Wie ist es möglich, dass die Umweltverwaltung die Arbeiten am Bahnhof Ettelbrück erst stoppte, nachdem sie bereits begonnen hatten? Warum wurden die Schwalbennester erst dann entdeckt? Der DP-Abgeordnete André Bauler hat der zuständigen Ministerin einige Fragen gestellt.
weiterlesen...
Ist vorgesehen, den Feldweg zwischen Warken und Burden als Parkstreifen umzugestalten?
Der alte Feldweg neben dem CR348 zwischen Warken und Burden befindet sich in einem schlechten Zustand, könnte aber als Parkstreifen für Spaziergänger genutzt werden. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim zuständigen Minister nachgefragt.
weiterlesen...
Wie viele Fälle, in denen Menschen ihren Abfall einfach in der Natur entsorgt haben, gab es in den letzten Jahren?
Immer wieder sieht man Orte in der Natur, an denen Menschen ihren Dreck entsorgt haben. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn haben nachgefragt, wie viele Fälle es in den letzten Jahren gegeben habe.
weiterlesen...
Wie viele Kinderärzte arbeiten derzeit in Luxemburg?
Bereits heute arbeiten hierzulande nicht genügend Kinderärzte. Mit dem Bevölkerungswachstum werden sich die Wartezeiten weiter verlängern. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gilles Baum haben bei den zuständigen Ministern nachgefragt, wie viele Kinderärzte derzeit in Luxemburg arbeiten, wie viele Luxemburger Pediatrie studieren und wie viele Kinderärzte bis 2025 benötigt werden.
weiterlesen...
Erneuerung der N15 in Niederfeulen
Die N15 in Niederfeulen soll 2022 teilweise erneuert werden. Der DP-Abgeordnete André Bauler wollte vom zuständigen Minister weitere Informationen zu dieser Baustelle.
weiterlesen...
Wie ist die Entwicklung der Fleischpreise?-
Der Preis vieler Fleischsorten ist in den letzten Wochen stark gestiegen. Wie diese Entwicklung konkret war, wer von diesen Zuwächsen profitiert und welche Rolle die Ukraine-Krise spielt, wollen die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas vom Landwirtschaftsminister wissen.
weiterlesen...
Welche Bauarbeiten am Internat des LTA und der EHTL sind vorgesehen?
Der Staatshaushalt sieht 10 Millionen für Bauarbeiten am Internat des LTA und der EHTL vor. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, um welche Arbeiten es sich handele, und wann diese abgeschlossen werden könnten.
weiterlesen...
Stimmt es, dass die Wiltzer Klinik in eine Tagesklinik umgewandelt wird?
Dem DP-Abgeordneten André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass die Klinik in Wiltz in eine Tagesklinik umgewandelt wird. In einer parlamentarischen Anfrage wollte der Nordabgeordnete deshalb von der Gesundheitsministerin wissen, wie das Konzept dieser Tagesklinik aussehen soll, was dies für die Notaufnahme der Wiltzer Klinik bedeutet und ob dies Auswirkungen auf den Standort Ettelbrück des Centre Hospitalier...
weiterlesen...
Wie geht es unseren Bauern, Gärtnern und Winzer?
Vor einigen Jahren wurde der Service „Ein offenes Ohr für den Landwirt, Winzer und Gärtner“ ins Leben gerufen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas fragten den Landwirtschaftsminister, wie es um diesen Dienst stehe und ob dieser pandemiebedingter öfter in Anspruch genommen wurde?
weiterlesen...
Wie steht es um die Spargelproduktion in Luxemburg ?
Spargel wird seit einigen Jahren auch in Luxemburg angebaut. Die Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben den Landwirtschaftsminister gefragt, wie es um die Spargelproduktion in Luxemburg steht.
weiterlesen...
Wie viel Getreide importiert Luxemburg aus dem Osten?
Die aktuelle Situation in der Ukraine hat einen Einfluss auf den Getreidemarkt. Der DP-Abgeordnete André Bauler befragte den zuständigen Minister zum Im- und Export von Getreide.
weiterlesen...
Wird es ein Europäischen Lieferketten Gesetz geben?
Die EU Kommission hat ein Projekt für ein Europäisches Lieferketten Gesetz vorgestellt. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim Wirtschaftsminister nachgefragt, wie Luxemburg zu dem Projekt steht und ob wir, in diesem Kontext, eine Harmonisierung nach Europäischer Planung anstreben.
weiterlesen...
Wie geht die Renovierung der alten Gebäude der Ackerbauschule voran?
Nachdem die Ackerbauschule in ihre neuen Gebäude in Gilsdorf umgezogen ist, sollen die alten Gebäude für das Ettelbrücker Lycée renoviert werden. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat sich erkundigt, wie weit die Arbeiten fortgeschritten sind und ob die Laboratorien der ASTA nicht ebenfalls renoviert werden müssten.
weiterlesen...
Größere Gewächshäuser für den Anbau von Obst und Gemüse?
In einem interview wurde behauptet, dass die Regierung den Bau von größeren Gewächshäusern für den Anbau von regionalem Obst und Gemüse nicht unterstützt. Die DP Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben beim Landwirtschaftsminister nachgefragt wie er zum Bau von größeren Gewächshäusern steht und was er von “vertical farming” hält.
weiterlesen...
Ein medizinisches Zentrum an der Nordspitze des Landes?
Nachts und am Wochenende müssen die Menschen im hohen Norden des Landes im Krankheitsfall oft einen weiten Weg zum nächsten Arzt zurücklegen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gilles Baum wollten von der Gesundheitsministerin wissen, ob es nicht angebracht wäre, ein weiteres medizinisches Zentrum im Norden des Landes zu installieren, und was getan werden kann, um die Situation kurzfristig zu verbessern?
weiterlesen...
Welche Auswirkungen hat die „Farm to Fork“-Strategie auf unsere Landwirtschaft?
Mit der „Farm to Fork“-Strategie hat die Europäische Kommission Ziele definiert, um die Landwirtschaft bis 2050 nachhaltiger zu gestalten. Die Stimmen nach einer globalen Impaktstudie über die Objektive werden immer lauter. Die DP-Abgeordneten Gusty Graas und André Bauler fragten den Landwirtschaftsminister, wie Luxemburg mit dem Fehlen einer solchen Studie umgehe und ob es eine von der Kommission...
weiterlesen...
Probleme mit verschiedenen RGTR-Buslinien im Norden
Die Abschaffung und Neuorganisierung mehrerer Buslinien im Norden scheinen für Schwierigkeiten im Schülerverkehr gesorgt zu haben. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, was der Minister zu tun gedenke.
weiterlesen...
Weshalb wurden verschiedene Buslinien im Norden, auf die auch Schüler angewiesen sind, abgeschafft?
Dem DP-Abgeordnete André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass seit Dezember 2021 etliche Buslinien im Norden abgeschafft worden sind, wovon viele Schüler betroffen sind. Er hat daher beim zuständigen Minister nach dem Grund gefragt, und was dieser tun wolle, um die Situation zu verbessern.
weiterlesen...
Wie schreitet die Baustelle der Umgehungsstraße Hosingen voran?
Nachdem im vergangenen Sommer das Finanzierungsgesetz für die Umgehungsstraße Hosingen im Parlament verabschiedet worden war, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, wie die Baustelle voranschreitet.
weiterlesen...
Was soll mit dem Heruntersetzen der Kommission der Immobilienagenturen erreicht werden?
Nach den rezenten Aussagen des Wirtschaftsministers zu den Kommissionen der Immobilienagenturen, hat sich der DP-Abgeordnete André Bauler nach zusätzlichen Informationen erkundigt.
weiterlesen...
Neugestaltung des Schinker Parkings?
Da sich der Parkplatz beim Schinker Kreisverkehr zurzeit in einem schlechten Zustand befindet, hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, ob eine Neugestaltung vorgesehen ist.
weiterlesen...
Wie steht es um die Trinkwasserquellen in Luxemburg?
Der DP-Abgeordnete André Bauler wollte wissen, wie es um die Wasserqualität der Quellen in Luxemburg steht und ob bereits Auswirkungen der neuen Quellenschutzzonen feststellbar sind.
weiterlesen...
Wie geht es weiter im Tiertransport-Dossier?
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas fragten den Landwirtschaftsminister, wie die Debatte mit den Junglandwirten zum Thema Tiertransporte weiterverfolgt werden soll, wie die neuen EU-Empfehlungen in der Praxis umgesetzt werden und ob es eine weitere Debatte dazu geben wird?
weiterlesen...
Wie baufällig ist der Turm der alten Brauerei in Diekirch?
Der Turm der alten Brauerei in Diekirch ist laut einem Gutachten baufällig und soll demnach auch abgerissen werden, um Platz für das geplante Immobilienprojekt zu schaffen. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler der Kulturministerin einige Fragen gestellt.
weiterlesen...
Pädiatrie in Luxemburg
Ist das Kind krank, aber der Kinderarzt gerade nicht erreichbar, können Eltern ihr Kind in die Kinderklinik, in die Bohler Klinik oder in die Kinderambulanz im Nordkrankenhaus bringen. Neben langen Wartezeiten, müssen vor allem Eltern aus dem Norden und Osten des Landes oft lange Anfahrtswege auf sich nehmen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann wollten deshalb von der Gesundheitsministerin...
weiterlesen...
Stellt das Verbot von Gigalinern ein Nachteil für die Kompetitivität der Luxemburger Wirtschaft dar?
Ecocombis oder Gigaliner, Lkws mit einer Länge von bis zu 25 Metern, sind in vielen Ländern erlaubt, nur nicht in Luxemburg. Die DP-Abgeordneten Gilles Baum und André Bauler haben nachgefragt, ob das nicht ein Wettbewerbsnachteil für unsere Wirtschaft darstellt.
weiterlesen...
Sind nach der Erneuerung der N12 in Préizerdaul weitere Reparaturarbeiten nötig?
Nach der Erneuerung der N12 in Préizerdaul in den letzten Jahren stellt sich heraus, dass diese Straße an einigen Stellen immer noch in einem schlechten Zustand ist. Der DP-Abgeordnete André Bauler fragte daher, ob weitere Instandsetzungsarbeiten an diesen Stellen geplant seien.
weiterlesen...
Baugewerbe: mehr Insolvenzen während der Pandemie?
Der Abgeordnete André Bauler hat sich bei den zuständigen Ministern über die Gründe der rezenten Insolvenzen im Baugewerbe informiert.
weiterlesen...
Vergütung für Ärzte in der Facharztausbildung
Mit dem Gesetz vom 31. Juli 2020 wurden die Vergütungen für Ärzte in der Facharztausbildung angepasst. Die DP-Abgeordneten Carole Hartmann und André Bauler wollten von der Gesundheitsministerin unter anderem wissen, ob Ärzte in der Facharztausbildung bereits diese angepasste Vergütung erhalten und falls nicht, ob eine rückwirkende Erstattung der Differenz vorgesehen ist.
weiterlesen...
Weitere Hilfen für den Schweineproduktionssektor ?
Dem Schweineproduktionssektor geht es immer noch sehr schlecht. Viele werden ihre Produktion einstellen müssen. Die DP-Abgeordnete Gusty Graas und André Bauler fragten die zuständigen Minister, ob es weitere Hilfen für die Branche geben könne und was Schweineproduzente künftig mit ihren Gebäuden machen könnten, wenn sie aufhören müssten.
weiterlesen...
Lärmradare wie in Frankreich auch in Luxemburg?
In Frankreich ist seit kurzem ein Lärmradar im Einsatz, um dem übermäßigen Lärm von frisierten Motorrädern entgegenzuwirken; weitere sind bereits geplant. Die DP-Abgeordneten Gusty Graas und André Bauler haben nachgefragt, ob solche Radare auch in Luxemburg vorgesehen sind.
weiterlesen...
Wo ist das Projekt eines Deiches in Clervaux dran?
Vor Jahren wurde das Projekt eines Deiches in Clervaux vorgestellt, um den Hochwasserschutz am Ortseingang zu verbessern. Da das Dossier anscheinend nicht richtig vorankommt, haben die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas gefragt, ob das Projekt noch aktuell ist und wenn ja, wohin es geht.
weiterlesen...
Wie viele Hofläden gibt es in Luxemburg?
Die Pandemie hat viele Menschen dazu veranlasst, die Vorteile regionaler Produkte wieder zu schätzen. Insbesondere der Einkauf von Fleischprodukten, Gemüse und Obst, Eiern und sogar Milch direkt am Hof ​​scheint in den letzten Monaten zugenommen zu haben. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben den Landwirtschaftsminister gefragt, wie sich die Zahl der Hofläden in den letzten Jahren...
weiterlesen...
Überblick über die staatlichen Investitionen in Infrastrukturprojekte in der Nordstadt.
Wie viel Geld hat die Regierung in den letzten Jahren in welche Infrastrukturprojekte in der Nordstadt investiert und was ist für die kommenden Jahre geplant? Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt.
weiterlesen...
Hochwasserschäden im Echternacher Park: warum liegen die Reperaturen noch immer auf Eis ?
Die Hochwasserschäden im Echternacher Park sind bis heute noch immer nicht repariert worden. Die Abgeordneten Carole Hartmann und André Bauler haben sich deshalb bei der Kulturministerin über die Gründe dieser Verzögerung und über die voraussichtliche Fertigstellung der Reparaturarbeiten informiert.
weiterlesen...
Die Polizei im Norden des Landes
Der Personalmangel bei der Polizei ist nicht neu, und dennoch scheint die Situation im Norden besonders besorgniserregend zu sein. In diesem Zusammenhang hat der Abgeordnete André Bauler einige konkrete Fragen an den Minister für innere Sicherheit gerichtet.
weiterlesen...
Wie ist der Zustand des Mauerwerks von Schloss Vianden?
Unsere Burgen und Schlösser müssen instand gehalten warden. Besonders das Mauerwerk muss regelmäßig überprüft werden, um Situationen wie in Befort zu vermeiden. Kürzlich sind auch auf Schloss Vianden einige Steine herabgestürzt. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter einige Fragen an die Kulturministerin gestellt.
weiterlesen...
Warum werden an der Hauptausgrabungsstätte der römischen Villa in Schieren keine Ausgrabungen mehr durchgeführt?
Seit etwa einem Jahr wurden an der Hauptausgrabungsstätte der römischen Villa in Schieren keine Ausgrabungen mehr durchgeführt. Unser Abgeordneter André Bauler hat bei der Kulturministerin nachgefragt ob es dafür einen konkreten Grund gibt und wie es um weitere Projekte und Analysen steht.
weiterlesen...
Die St.-Laurentius-Kirche in Diekirch
Die ehemalige St.-Laurentius-Kirche in Diekirch ist als Nationaldenkmal eingestuft, doch das Innere der Kirche ist renovierungsbedürftig. Bei Analysen, die 2019 von Experten durchgeführt wurden, wurden bereits einige Schäden festgestellt. Es besteht auch die Gefahr, dass sich Teile des Gewölbes ablösen. Darüber hinaus wirft die Statik des Gebäudes einige Fragen auf. In diesem Zusammenhang hat unser...
weiterlesen...
Warum geht es mit der Baustelle an der Maulusmühle nicht weiter?
Seit einer gewissen Zeit scheinen die Arbeiten an der Baustelle in Maulusmühle stillzustehen. Deshalb hat der DP-Abgeordnete André Bauler sich erkundigt, was die Gründe hierfür sind.
weiterlesen...
Wie steht es um den Unterhalt unserer Gewässer?
Nach den Überschwemmungen im Juli befindet sich in unseren Gewässern immer noch viel Abfall, zusätzlich zu dem Müll, den die Menschen hineinwerfen. Die DP-Abgeordneten Gusty Graas und André Bauler haben daher nachgefragt, wie der Unterhalt der Gewässer koordiniert wird und ob in naher Zukunft eine Beseitigung des Abfalls geplant ist.
weiterlesen...
Wéi geht es den Schweineproduzenten?
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas fragten den Landwirtschaftsminister, wie es den Schweineproduzenten derzeit geht und wie der Staat ihnen helfen kann.
weiterlesen...
Weshalb findet dieses Jahr keine Aufklärungskampagne zur Sichtbarkeit und Verkehrssicherheit statt?
Im Winter ist eine gute Sichtbarkeit von Fußgängern und Fahrradfahrern wichtig, um Unfällen im Straßenverkehr vorzubeugen. In den vergangenen Jahren wurde deshalb regelmäßig eine Aufklärungskampagne organisiert. Weil diese dieses Jahr aber nicht stattfindet, haben die DP-Abgeordneten Max Hahn und André Bauler nachgefragt, was die Gründe hierfür sind.
weiterlesen...
Wéi stehts um den Primärsektor?
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas befragten die zuständigen Minister zum Primärsektor. Sie fragten unter anderem, was der Mehrwert dieser Branche sei und welche Berufsprofile am gefragtesten seien.
weiterlesen...
Wann werden die Wohnwagen aus der Sauer entfernt?
Wegen des Hochwassers vom Juli wurden einige Wohnwagen in die Sauer geschwemmt, wo sie bis heute auch geblieben sind. Deshalb hat der DP-Abgeordnete André Bauler nachgefragt, wann sie entfernt werden würden.
weiterlesen...
Wird das Personal im Jugendschutz aufgestockt?
Immer häufiger hört man von Kindesmissbrauch und Misshandlung von Kindern und Jugendlichen. Da Luxemburg sicherlich kein isoliertes Land ist und die Zahlen tendenziell steigen, haben unsere Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann den zuständigen Ministern einige Fragen gestellt.
weiterlesen...
Gefahr durch den Japankäfer ?
Die DP Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben beim Landwirtschaftsminister nachgefragt, wie es um den Japankäfer in Luxemburg steht : welche Kulturen sind am meisten gefährdet ? Wie kann man eine Ausbreitung verhindern und wo kann man sich melden wenn man einen Japankäfer entdeckt?
weiterlesen...
Welche Auswirkungen hat die 4. Infektionswelle auf die Krankenhäuser?
Die Infektionszahlen steigen wieder und mehr Menschen werden mit Covid-19 ins Krankenhaus eingeliefert. Die DP-Abgeordneten Gilles Baum und André Bauler wollten von der Gesundheitsministerin wissen, ob medizinische Behandlungen bereits verschoben oder abgesagt werden mussten und welche Krankenhäuser am stärksten betroffen sind.
weiterlesen...
Wie beurteilt der Arbeitsminister die im Rahmen der Kurzarbeit angebotenen Schulungen?
Um Entlassungen während des durch die Covid-19-Pandemie verursachten Wirtschaftsabschwungs zu verhindern, führte die luxemburgische Regierung eine Kurzarbeitsregelung ein. Darüber hinaus bot das Ministerium für Arbeit, Beschäftigung, Sozial- und Solidarwirtschaft Gutscheine für Weiterbildungsmaßnahmen an. Die Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann erkundigen sich nach der Einschätzung des Arbeitsministers...
weiterlesen...
Was ist vorgesehen, um die gefährliche Kreuzung in Flatzbour zu entschärfen?
Immer wieder kommt es zu Unfällen auf einer Kreuzung in Flatzbour. Der DP-Abgeordnete André Bauler wollte deshalb vom zuständigen Minister wissen, was geplant sei, um diese Kreuzung sicherer zu gestalten.
weiterlesen...
Fokus auf die Berufe der Immobilienbranche
Mit der wachsenden Nachfrage auf dem Wohnungsmarkt hat auch die Zahl der Immobilienagenturen in Luxemburg deutlich zugenommen. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler die zuständigen Minister nach der durchschnittlichen Wertschöpfung der Immobilienbranche und der aktuellen Insolvenzrate gefragt.
weiterlesen...
Worin besteht der Sinn und Zweck der Kamera zwischen Bissen und Vichten?
Neben der Straße zwischen Bissen und Vichten wurde eine neue Kamera aufgerichtet. Aus diesem Grund hat der DP-Abgeordnete André Bauler wissen wollen, was es damit auf sich hat.
weiterlesen...
Wann wird das Gymnasium in Clerf ausgebaut?
Dem DP-Abgeordneten André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass das LESC an seine Grenzen stößt, sodass zum Teil Unterrichtsstunden auf dem Gang abgehalten werden müssen. Deshalb hat er nachgefragt, wo die Pläne zum Ausbau dran sind und was in der Zwischenzeit unternommen wird, um die Situation zu verbessern.
weiterlesen...
Wie steht es um die Förderung der Tourismusbranche im Westen Luxemburgs ?
Die Regierung hat in den letzten Jahren eine Reihe an Maßnahmen und Projekten umgesetzt um die Akteure der Luxemburger Tourismusbranche zu stärken. Der Abgeordnete André Bauler hat den zuständigen Minister um Details über die Förderung der Freizeit- und Tourismusaktivitäten im Westen des Landes gebeten.
weiterlesen...
Entschärfung einer gefährlichen Straßenkreuzung in Stegen?
Immer wieder kommt es zu schlimmen Unfällen auf einer Straßenkreuzung in Stegen. Aus dem Grund wollte der DP-Abgeordnete André Bauler wissen, was geplant ist, um diese Stelle zu sicherer zu gestalten.
weiterlesen...
Wurde das Vorkommen der marmorierten Baumwanze in Luxemburg bereits bestätigt?
Die marmorierte Baumwanze ist ein invasives Insekt, das in Asien beheimatet ist und Winzern, Obst- und Gemüseproduzenten viele Kopfschmerzen bereitet. Diese Wanzen können in Weinreben, Obst- oder Gemüsegärten in der Tat sehr schwere Schäden anrichten. Die DP-Abgeordnetet André Bauler und Gusty Graas fragten die betroffenen Minister, ob sich diese Insekten bereits in Luxemburg ausgebreitet hätten und...
weiterlesen...
Ulflingen – Eine weitere Schließung eines Postamts ?
In den letzten fünf Jahren wurden zahlreiche Postämter zugunsten von alternativen Vertriebskanälen geschlossen. In diesem Zusammenhang erkundigte sich der Abgeordnete André Bauler beim Wirtschaftsminister nach der Zukunft des Postamts in Ulflingen.
weiterlesen...
Brauch die neue Ackerbauschule weitere Parkplätze?
Dem DP-Abgeordneten André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass wegen des Mangels an Parkplätzen beim LTA sich viele Schüler entlang der N14 parken, was immer wieder zu gefährlichen Situationen führt. André Bauler hat deshalb nachgefragt, ob nicht vorgesehen ist, den Parkplatz beim LTA zu vergrößern.
weiterlesen...
Gibt es Probleme mit den Bussen beim LESC?
Dem DP-Abgeordneten André Bauler wurde zugetragen, dass es Schwierigkeiten mit den Bussen sowie den Parkmöglichkeiten vor dem Gymnasium in Clerf gäbe. Aus diesem Grund hat er beim zuständigen Minister nachgefragt, wie die Situation genau aussieht und was unternommen werden kann, um etwaige Probleme aus der Welt zu schaffen.
weiterlesen...
Bis wann soll die Bahnschranke beim Diekricher Bahnhof verschwinden?
Vor einem Jahr hatte der Mobilitätsminister angekündigt, das Areal vor dem Bahnhof in Diekirch komplett neu zu gestalten, inklusive Wegfall der Zugschranke und Schaffung eines Pôle d'échnage. Der DP-Abgeordnete André Bauler fragte daher, wie weit die Machbarkeitsstudien seien und wann die Arbeiten beginnen könnten.
weiterlesen...
Wie viele landwirtschaftliche Betriebe sind Privatunternehmen?
Mehrere landwirtschaftliche Unternehmen haben sich in den letzten Jahren als Privatunternehmen nach luxemburgischem Recht niedergelassen. DP-Mitglied André Bauler fragte den zuständigen Minister, wie viele Unternehmen beteiligt sind und welche Rechtsformen für diese Unternehmen verwendet werden.
weiterlesen...
Inwiefern trägt die vorgeschriebene archäologische Evaluation zu den langen Prozeduren bei Bauvorhaben bei?
Immer wieder hört man, dass die vorgeschriebene archäologische Evaluation viel Zeit benötigt und die Verfahren somit zu den langen Wartezeiten bei Bauvorhaben beitragen. Die DP-Abgeordneten Max Hahn und André Bauler haben sich daher erkundigt, ob dem so ist und was in diesem Fall dagegen unternommen werden kann.
weiterlesen...
Asphaltieren mit Rollsplitt: Gibt es keine Alternativen?
Dem DP-Abgeordneten André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass eine größere Anzahl von Fahrzeugen in der Umgebung von Koetschette nach der Erneuerung einer Straße beschädigt wurden. Daher hat er beim zuständigen Minister nachgefragt, ob es anlässlich einer Straßenerneuerung seitens der P&Ch keine Alternativen zu Rollsplitt gebe, um den daraus resultierenden Schäden vorzubeugen.
weiterlesen...
Corona-Steuer – eine Gespensterdiskussion
Wäre es gerecht, genau die zu belasten, die in der Krise mit Innovationen und Lösungen der Gesellschaft gedient haben und dafür ein geschäftliches Risiko auf sich genommen haben?
weiterlesen...
Ist es sinnvoll, den Bau der Umgehungsstraße von Ulflingen nach vorne zu verlegen?
Der DP-Abgeordnete André Bauler wollte vom zuständigen Minister wissen, wie sich der Verkehr in Ulflingen in den letzten Jahren entwickelt hat und ob es nicht sinnvoll sei, den Bau der Umgehungsstraße vorzuziehen.
weiterlesen...
Restaurierung des Schlosses in Erpeldingen?
Dem DP-Abgeordnete André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass das staatliche Schloss in Erpeldingen als Nationaldenkmal eingestuft wurde und demnächst restauriert wird. In diesem Zusammenhang wollte er weitere Informationen von den zuständigen Ministern haben.
weiterlesen...
Ein neues Schild an der A7 um für das Ösling zu werben?
DP-Abgeordneter André Bauler hat nachfragt, ob es möglich sei, ein neues Schild an der A7 anzubringen, um für das Ösling, seine Landschaften und Schlösser zu werben.
weiterlesen...
Gefahr durch Baumstämme in der Attert?
Die DP-Abgeordnete André Bauler und Gusty Graas weisen das Umweltministerium darauf hin, dass es in der Attert noch Baumstämme gibt, die eine Gefahr für die SEBES-Brücke darstellen. Sie fragen daher die Ministerin, was gegen diese Gefahr unternommen wird und ob es entlang der Attert noch andere Stellen gibt, an denen umgestürzte Bäume bei Hochwasser zu Stausituationen führen könnten?
weiterlesen...
Wie bekommt man den Verkehr in Saeul in den Griff?
DP-Abgeordneter André Bauler fragte den zuständigen Minister, wie sich der Verkehr in Saeul seit 2017 entwickelt hat und welche Maßnahmen er zur Verbesserung der Situation plant.
weiterlesen...
Ist Luxemburg auf die Verbreitung des Dengue-Fiebers vorbereitet?
Das Dengue-Fieber breitet sich immer mehr in unseren so genannten gemäßigten Regionen aus. Diesbezüglich haben die Abgeordneten der Demokratischen Partei, André Bauler und Gilles Baum, der Gesundheitsministerin einige Fragen gestellt, unter anderem über die Vorbereitung unserer Krankenhäuser, die Überwachung der Ausbreitung des Virus in unserem Land und die von der WHO festgelegten Perspektiven.
weiterlesen...
In Zukunft mehr Apotheken in Luxemburg?
Das Bevölkerungswachstum führt zu einer steigenden Nachfrage in verschiedenen Bereichen. Die Versorgung mit Medikamenten und den dazugehörigen Produkten ist einer dieser Bereiche. Vor diesem Hintergrund haben unsere Abgeordneten Gilles Baum und André Bauler der Gesundheitsministerin unter anderem die Frage gestellt, ob für dieses Jahrzehnt eine Erhöhung der Apothekenquote geplant ist.
weiterlesen...
Müssen unsere Wachstumsprognosen nach unten korrigiert werden?
Den Wirtschaftswissenschaftlern zufolge hat Deutschland mittlerweile die Spitze seines Konjunkturaufschwungs passiert, sodass in den nächsten Monaten mit einer leichten Senkung der Wachstumsrate zu rechnen sei. In diesem Rahmen hat unser Abgeordnete André Bauler beim Wirtschaftsminister nachgefragt wie es um die Wachstumsprognosen in Luxemburg steht und welche Konsequenzen die rezenten Material-Engpässe...
weiterlesen...
Wie sehr hat die Ernte der Bauern in den letzten Wochen unter dem Wetter gelitten?
In Teilen Europas scheint die Getreide- und Kartoffelernte unter dem Regenwetter der letzten Wochen gelitten zu haben. Welche Informationen konnten die Dienststellen des Ministeriums bereits einholen und welche Konsequenzen ergeben sich für die zukünftigen Ernten? Unsere Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas haben sich beim zuständigen Ministerium erkundigt.
weiterlesen...
Umklassierung von Rindschleiden in eine Grünzone?
Laut einem aktuellen Zeitungsartikel hat das Umweltministerium vorgeschlagen, das gesamte Dorf Rindschleiden in eine Grünzone umzuklassieren. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat nachgefragt, was die Gründe für diese Entscheidung seien und welche Folgen diese mit sich bringen könnte, insbesondere im Hinblick auf mögliche Schadensersatzansprüche.
weiterlesen...
Wie ist die Funktion eines Notariatsschreibers geregelt?
Die Notariatsschrieber agieren als rechte Hand der Notare und unterstützen sie umfassend bei ihrer Arbeit: Urkunden vorbereiten, Aufzeichnungen berarbeiten, Kundengespräche führen – das alles sind Aufgaben, die ein Notariatsschreiber übernehmen kann. Aber wie genau wird diese Funktion geregelt? Gibt es genügend Notariatsschreiber, und welches Profil wird hier benötigt? Unsere Abgeordneten André Bauler...
weiterlesen...
Lycée Edward Steichen: Entwicklung und Prognosen
Die Anzahl der Schüler des „Lycée Edward Steichen“ ist seit der Eröffnung des neuen Lyzeums im Jahr 2018 kontinuierlich gestiegen. Im Rahmen der Vorbereitungen auf das neue Schuljahr 2021/2022 wollte der Abgeordnete André Bauler unter anderem wissen wie es um die Auslastung der Klassensäle steht und aus welchen Regionen die meisten Schüler stammen.
weiterlesen...
Was geschieht mit den Namen der Sekundarschulen?
Im Rahmen der Sekundarschulreform im Jahr 2017 wurde das ehemalige Regime des „Enseignement Technique“ in „Enseignement Général“ umbenannt. Unserem Abgeordneten André Bauler ist allerdings aufgefallen, dass es noch immer eine Reihe an Sekundarschulen in Luxemburg gibt, die den Namen „Lycée technique de…“ tragen. In dem Kontext hat er den Minister für Bildung, Kinder und Jugend gefragt, ob die Namen...
weiterlesen...
Zu welchen Zwecken werden die früheren Gebäude des Athénée de Luxembourg in Zukunft genutzt werden?
Nach dem Umzug der Nationalbibliothek auf den Kirchberg stehen die ehemaligen Gebäude des Athenäums in Luxemburg leer. Ursprünglich war geplant, dort eine Nationalgalerie einzurichten, aber inzwischen scheint festzustehen, dass einige Büros der Cité judiciaire dort untergebracht werden sollen. Unser Abgeordneter André Bauler hat die zuständigen Ministerien um eine Klarstellung gebeten.
weiterlesen...
Was könnte man aus unseren Römerwegen machen?
In Luxemburg gibt es viele Überreste aus der Römerzeit. Darunter Villen, Gräber, aber auch Straßen oder die sogenannten „Römerwege“. Bereits in der Antike lag Luxemburg im Zentrum verschiedener gallo-römischen Straßen. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler der Kulturministerin und dem Tourismusminister einige Fragen gestellt.
weiterlesen...
Ist es vor kurzem zu einer Verschmutzung der Our bei Lieler gekommen?
Den DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas ist zu Ohren gekommen, dass es vor kurzem in der Nähe von Lieler eine Verschmutzung der Our gegeben hat. Sie wollten daher von der zuständigen Ministerin wissen, ob sie weitere Informationen zu diesem Vorfall hätte.
weiterlesen...
Geringeres Hochwasserrisiko durch zusätzliche Rückhaltemaßnahmen entlang der Flüsse?
Könnte die Installation von Polder, die bei Hochwasser die Wassermassen auffangen, das Hochwasserrisiko entlang von Flüssen verringern? Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann haben nachgefragt.
weiterlesen...
Informationsaustausch zwischen den alten und neuen Jagdgenossenschaften
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Guy Arendt haben gehört, dass die Sekretäre der alten Jagdgenossenschaften aus Datenschutzgründen die Kontonummern der Wald-, Wiesen- und Feldbesitzer nicht an die neuen Sekretäre weitergeben dürfen. Daher habe sie beim zuständigen Minister nachgefragt, wie dieses Problem behoben werden könnte.
weiterlesen...
Zusätzliche Schallschutzmaßnahmen auf der N7 zwischen Diekirch und Ettelbruck?
Bei der Sanierung der N7 zwischen Diekirch und Ettelbruck wurde vorgeschlagen, auf Höhe der Cité Longchamps zusätzliche Schallschutzmaßnahmen zu errichten, z.B. in Form von Hecken. Der DP-Abgeordnete André Bauler fragte daher, ob die Umsetzung dieser Maßnahmen noch geplant sei und wenn ja, bis wann.
weiterlesen...
Risiko einer 4. Infektionswelle von Covid-19
Die Delta-Variante von Covid-19 verbreitet sich in Europa immer mehr. Dies lässt die Sorge aufkommen, dass uns im Herbst eine vierte Infektionswelle treffen könnte. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann haben bei der Gesundheitsministerin nachgefragt, wie sie das Risiko einer 4. Welle hier im Land einschätzt und ob bereits Vorbereitungen für diesen Fall getroffen werden.
weiterlesen...
Agroforstwirtschaft: eine Lösung, um dem Klimawandel besser zu widerstehen?
Die globale Erwärmung und immer häufiger auftretende Dürreperioden haben negative Folgen für die landwirtschaftlichen Flächen in Luxemburg. Agroforstwirtschaft könnte eine Lösung sein, um unseren Böden gegen die Trockenheit zu schützen. In diesem Zusammenhang hat der DP-Abgeordnete André Bauler den Landwirtschaftsminister um mehr Informationen über die Agroforstwirtschaft gebeten.
weiterlesen...
Eine bessere Kennzeichnung und Kontrolle, um gefährliche Situationen im Rahmen der Baustelle in Diekirch zu verhindern?
Der DP-Abgeordnete André Bauler wies die zuständigen Minister auf die gefährliche Verkehrslage in Diekirch hin und wollte wissen, was zur geplant sei, um die Situation zu verbessern.
weiterlesen...
Kommt es zu Verzögerungen bei der Auslieferung der neuen CFL-Züge?
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn haben den zuständigen Minister gefragt, ob es wegen der Pandemie zu Verzögerungen bei der Auslieferung der neuen Züge für die CFL, die 2018 bestellt wurden, kommen wird.
weiterlesen...
Inwiefern kontrolliert der Staat die Qualität und die Verkaufspreise der Masken?
Nachdem der Staat gratis Masken an alle Einwohner verteilt hatte, begannen die Apotheken und Geschäfte damit verschiedene Arten von Masken zu verkaufen. Neben dem Verkaufspreis war aber auch die Qualität der Ware sehr variabel. Der Abgeordnete André Bauler hat in diesem Kontext beim Wirtschaftsminister nachgefragt, ob alle Masken einer obligatorischen Qualitätskontrolle unterworfen werden und ob der...
weiterlesen...
Immer mehr Lärmbelästigung durch Fahrzeuge?
Jeder Mensch braucht angesichts des täglichen Stresses ein Mindestmaß an Ruhe. Dies gilt insbesondere für Krankenhauspatienten, Bewohner von Altenheimen, aber auch für jeden Bürger in seinem eigenen Zuhause, sei es in einem Wohngebiet, einer touristischen Region oder an einer Hauptverkehrsstraße. Diese Ruhe, auf die jeder Bürger ein Anrecht hat, wird zunehmend durch die Entwicklung verschiedener Tendenzen...
weiterlesen...
Wie wird der ländliche Raum finanziell unterstützt?
Der Staat kann die Entwicklung des ländlichen Raums auf verschiedene Weise unterstützen. Einerseits gibt es den Wirtschafts- und Sozialberatungsfonds für die Landwirtschaft (FOESA) und andererseits die LEADER-Projekte. Der DP-Abgeordneter André Bauler hat festgestellt, dass nur wenige Projekte durch den Fonds unterstützt werden, wobei LEADER-Projekte mehr finanzielle Unterstützung erhalten. Der Nordabgeordnete...
weiterlesen...
Mehr Hitzewellen durch den Klimawandel: Wie sieht der Impakt in Luxemburg aus?
Aufgrund des Klimawandels werden Hitzewellen immer häufiger. Dies erhöht auch das Risiko von Dehydration und Hitzetod, insbesondere bei älteren und kranken Menschen. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann haben der Gesundheitsministerin eine Reihe von Fragen zu diesem Thema gestellt, unter anderem, wie viele Hitzetote und Dehydrationen es hierzulande in den letzten Jahren gegeben hat.
weiterlesen...
Hat die Pandemie einen Einfluss auf die Jugendkriminalität?
Das Problem der Jugendkriminalität schlägt seit diesem Jahr eine neue Richtung ein. Es gab landesweit mehr Fälle mit schwerwiegenden Folgen. Insbesondere führten diese schlimmen Fälle zu landesweiten Diskussionen und einer sehr hohen Medienberichterstattung. In diesem Zusammenhang haben unsere Abgeordnete André Bauler und Claude Lamberty beim zuständigen Minister, unter anderem nachgefragt, ob sich...
weiterlesen...
KEP 1.0 - Kultur als Dialog und Invest
Ende April gab es in der Abgeordnetenkammer eine große Orientierungsdebatte über den Kulturentwicklungsplan1.0. Ein Plan, der die Arbeit im parlamentarischen Kulturausschuss schon einigen Jahren beschäftigt, und der heute – mitten in der Covid-Krise – eine ganz andere Bedeutung hat wie 2018.
weiterlesen...
Großbaustelle im Zentrum von Diekirch
Kürzlich wurde im Zentrum von Diekirch eine Großbaustelle begonnen, die voraussichtlich bis Ende des Jahres dauern wird. Wegen der großen Verkehrsbehinderungen, hat der DP-Abgeordnete André Bauler den zuständigen Minister gefragt, was er zu tun gedenke, um die Baustelle so schnell wie möglich fertigzustellen und die negativen Auswirkungen zu minimieren.
weiterlesen...
Ein P&R auf dem Hareler Poteau?
Derzeit gibt es Diskussionen zur Schaffung eines P&R auf dem Hareler Poteau. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim zuständigen Minister nachgefragt, ob dieser mehr dazu sagen könne.
weiterlesen...
Wie haben sich die Preise für landwirtschaftliche Flächen entwickelt?
Das Land ist ein wichtiges Produktionsmittel für Landwirte, Gemüsegärtner und Winzer. DP-Abgeordneter André Bauler fragt den Landwirtschaftsminister, wie sich die Preise für landwirtschaftliche Flächen in den letzten Jahren entwickelt haben.
weiterlesen...
Keine Genehmigung für eine Skulptur in Echternach?
Am Pfingstdienstag wird vor der Basilika eine Bronzeskulptur als Hommage an die Springprozession eingeweiht. Da der Standort als nationales Denkmal eingestuft ist, muss das Kulturministerium eine Genehmigung für diese Skulptur erteilt haben. In diesem Zusammenhang haben unsere Abgeordneten Carole Hartmann und André Bauler eine dringende parlamentarische Anfrage gestellt. 
weiterlesen...
Wie weit ist die Genehmigungsprozedur für das geplante Windrad in Bürden vorangeschritten?
Der Abgeordnete der DP André Bauler hat die betroffenen Minister gefragt, was in letzter Zeit im Fall der umstrittenen Windmühle in Bürden passiert ist und wo sich das Verfahren derzeit befindet.
weiterlesen...
Die Staatsfinanzen erholen sich
In seiner ‚Tribune Libre‘ im Radio zog der Vorsitzende des parlamentarischen Finanz- und Haushaltsausschusses, André Bauler, in dieser Woche eine ziemlich positive Zwischenbilanz der wirtschaftlichen und finanziellen Situation des Landes.
weiterlesen...
Schließung der Post Filialen in Bauschleiden und Rambruch
Vor einigen Jahren wurden die Öffnungszeiten der Post Filialen in Bauschleiden und Rambruch deutlich gekürzt. Anfang 2021 mussten beide Büros sogar komplett schließen. Unser Abgeordnete André Bauler hat beim Wirtschaftsminister nachgefragt was die Gründe für diese Schließung sind und welche Folgen diese Entscheidung für die Einwohner und Firmen mit sich bringt.
weiterlesen...
Ist die Landwirtschaft auch vom Preisanstieg verschiedener Materialien betroffen?
Derzeit sind die Preise für verschiedene Materialien solide gestiegen. DP-Mitglied André Bauler fragt den Landwirtschaftsminister, ob auch unsere Landwirte, Gärtner und assimilierten Unternehmen betroffen sind. Er fragt auch, ob bei einigen Produkten Lieferengpässe aufgetreten sind und um welche Art von Produkten es sich handelt.
weiterlesen...
Regenwasseranlagen in öffentlichen Gebäuden, um Trinkwasser zu sparen?
Die Installation einer Regenwasseranlage zur Nutzung des Regenwassers für verschiedene Zwecke bietet die Möglichkeit, Trinkwasser zu sparen, besonders wenn Dürre und Hitze das Grundwasser unter Druck setzen. Die DP-Abgeordneten Max Hahn und André Bauler haben beim zuständigen Minister nachgefragt, wie die Situation in Bezug auf öffentliche Gebäude aussieht.
weiterlesen...
Eine Lösung für das Polizeimuseum?
Damals war die historische Polizeisammlung in der ehemaligen Gendarmerie-Garage untergebracht, einem schützenswerten Gebäude in Verlorenkost, wo 2022 die Bauarbeiten für die zukünftige Regierungsgarage beginnen sollen. Daher sollte noch in diesem Jahr eine dauerhafte oder zumindest temporäre Lösung für die Sammlung gefunden werden. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler einige Fragen...
weiterlesen...
Verlängerung der Kurzarbeit im Bausektor
Aufgrund des Mangels an Rohstoffen und anderen Materialien hat die Regierung beschlossen, die Kurzarbeit im Bausektor bis Juni zu verlängern. In diesem Zusammenhang haben die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann die zuständigen Minister unter Anderem gefragt, wie viele Unternehmen hiervon betroffen sind und welche Bedingungen erfüllt sein müssen, um die Kurzarbeit beantragen zu können.
weiterlesen...
Kanton Wiltz : Perspektiven für den lokalen Arbeitsmarkt
Im Kontext der nationalen Dezentralisierungspolitik sollen mehrere neue Aktivitätszonen in Luxemburg entstehen. Auch im Norden des Landes besteht noch Potential für die Entwicklung neuer Wirtschaftsstandorte. In diesem Sinn wollte der DP-Abgeordnete André Bauler wissen, welche Strategie der Wirtschaftsminister für die Diversifizierung des Wiltzer Kantons vorgesehen hat.
weiterlesen...
Wie reagiert die Baubranche auf den weltweiten Anstieg der Holzpreise?
Die langen Lieferzeiten für Holz und Holzfaserplatten sowie der weltweite Preisanstieg des Rohmaterials sorgen im Moment für viel Kopfzerbrechen bei gewissen Konsumenten und Betrieben. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat deshalb beim Wirtschaftsminister nachgefragt, wie die Luxemburger Baubranche mit der aktuellen Situation umgeht.
weiterlesen...
Wie stark haben die Rebstöcke in Luxemburg unter dem rezenten Frost gelitten?
Nachdem vor kurzem Frost in ganz Frankreich erheblichen Schaden an den Rebstöcken angerichtet hat, wollen die Abgeordneten der DP André Bauler, Gilles Baum und Carole Hartmann vom zuständigen Minister wissen, wie die Situation in Luxemburg aussieht.
weiterlesen...
Verwaltungen des öffentlichen Dienstes in der ‚Nordstad‘
Der Minister für Raumentwicklung hat in einem Interview den Wunsch geäussert, dass sich eine Reihe von Verwaltungen in der ‚Nordstad‘ niederlassen sollten. Als Stadt am Fluss und in der Natur verfügt die ‚Nordstad‘ über ein immenses Kapital, welches die Regierung in Zusammenarbeit und im Dialog mit den Gemeinden entwickeln möchte. Um welche Art von Administrationen handelt es sich und wo werden sie...
weiterlesen...
"Klibberen" als immaterielles Kulturerben ?
Das Ratschen « Klibberen » ist eine alte Tradition in Luxemburg. Die Luxemburger Messdiener haben nun eine Initiative gestartet um diese Tradition auf die nationale Liste für das immaterielle Kulturerbe setzen zu lassen. Unser Abgeordneter André Bauler begrüßt die Initiative und hat bei der Kulturministerin nachgefragt ob diese bereit wäre die Messdiener in dieser Sache zu Unterstützen und das « Ratschen...
weiterlesen...
Was passiert mit dem Mobiliar entweihter Kirchen?
In letzter Zeit wurden viele Kirchen in Luxemburg entweiht. Gemäß dem Gesetz des "Kierchefong" kann der Verwaltungsfonds auch nach der Desakralisierung im Besitz der Möbel bleiben. Es scheint jedoch, dass alle unbrauchbaren Möbel, die die Gemeinden nicht wollen, versteigert werden. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler einige Fragen an die zuständigen Minister gestellt. Insbesondere...
weiterlesen...
Einsatz vun Schnelltests in den Krankenhäusern
Obwohl Krankenhäuser strenge Hygienemaßnahmen einhalten, können Patienten sich im Krankenhaus dennoch mit Covid-19 infizieren. Die DP-Abgeordneten Carole Hartmann und André Bauler haben die Gesundheitsministerin nach Statistiken gefagt und wie oft Schnelltests in Krankenhäusern zum Schutz der Patienten eingesetzt werden.
weiterlesen...
Die Luxemburger Kreativwirtschaft weiter fördern
2015 hat die Luxemburger Kreativwirtschaft einen Mehrwert von rund 400 Millionen Euro geschaffen und mehr als 7.000 Leute beschäftigt. In einer erweiterten Frage an den Mittelstandsminister wollte der DP-Abgeordnete André Bauler wissen, wie sich der Sektor seither entwickelt hat und welche Perspektiven die Zukunft offenhält.
weiterlesen...
Exzessive Geschwindigkeit auf der N7 zwischen Diekirch und Hosingen
Die Nationalsraße N7 ist seit jeher für Geschwindigkeitsdelikte bekannt. Rezent kam es aber vermehrt vor, dass viele Lastwagen zwischen dem Kreisel Fridhaff und dem Kreisel Hosingen, die Geschwindigkeitsbegrenzung um einiges überschritten haben. Diese seien größtenteils in den Abendstunden unterwegs nach Belgien gewesen. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler bei den zuständigen...
weiterlesen...
Photovoltaikanlagen am Boden
In einem kürzlich veröffentlichten Kommuniqué fordern die Ökologische Bewegung und die Luxemburger Junglandwirte und Landjugend, dass PV-Anlagen vorrangig auf Gebäuden oder anderen bereits genutzten Oberflächen und so wenig wie möglich am Boden installiert werden, um keine zusätzlichen Oberflächen zu versiegeln. Die DP-Mitglieder Max Hahn und André Bauler haben bei den zuständigen Minister nachgefragt,...
weiterlesen...
Das Läuten der Glocken
Glocken gehören zweifelsohne zum kulturellen Erbe Luxemburgs. In Frankreich gibt es sogar eine Initiative, das Läuten von Kirchenglocken als immaterielles Kulturerbe zu schützen. In diesem Zusammenhang hat unser Abgeordneter André Bauler einige Fragen an die Kulturministerin gestellt. In seiner parlamentarischen Anfrage will er unter anderem wissen, ob die Ministerin beabsichtigt, Kirchenglockengeläut...
weiterlesen...
Impfzentrum in Ettelbrück
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Carole Hartmann wurden darüber informiert, dass es für einige ältere Menschen an der Nordspitze des Landes, mit einer Einladung zur Covid-19-Impfung, keine freien Termine im Impfzentrum in Ettelbrück mehr gab. Ihnen wurde telefonisch mitgeteilt, dass sie einen Termin in Mondorf vereinbaren müssten. Die Abgeordneten haben bei der Gesundheitsministerin nachgefragt,...
weiterlesen...
Sind Änderungen des Archivgesetzes geplant?
Erst seit 2018 gibt es in Luxemburg eine echte Rechtsgrundlage für die Archivierung von Dokumenten. Die 100-Jahres-Frist für die Meldung hat sich zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht geändert. Zu diesem Thema stellt unser Abgeordneter André Bauler einige Fragen an die zuständige Ministerin, insbesondere zur möglichen Anpassung dieser Fristen an die in Belgien geltenden Fristen.
weiterlesen...
Ein wissenschaftlicher Beirat zur Beratung des Wirtschaftsministers?
Statistische Analysen und andere wissenschaftliche Methoden können der Regierung helfen, effektive Lösungen für eine Vielzahl von Problemen zu finden. In Deutschland ist es z.B. üblich, dass der Wirtschaftsminister von einem wissenschaftlichen Gremium beraten wird. In diesem Kontext hat sich unser Abgeordneter André Bauler gefragt, ob auch Luxemburg von der Einrichtung eines solchen Beratungsorgans...
weiterlesen...
Was wird aus dem alten Gebäude des Nationalarchivs passieren?
Die Räumlichkeiten der alten Kaserne werden frei, weil das Nationalarchiv nach Belval umziehen wird. Unser Abgeordneter André Bauler hat bei den zuständigen Ministern nachgefragt ob es bereits ein neues Projekt für das Gebäude gibt und wann gegebenenfalls mit den Arbeiten begonnen werden könnte.
weiterlesen...
Welche Pläne für das Max-Goergen-Haus?
André Bauler, Abgeordneter der DP, ist zu Ohren gekommen, dass das Haus des Schriftstellers Max Görgen, das sich in Staatsbesitz befindet und nach denkmalgeschützt ist, derzeit unbewohnt ist. Deshalb wollte er von den zuständigen Ministern wissen, was mit dem Haus geschehen soll und warum bisher nichts passiert ist.
weiterlesen...
Ab wann können Hausärzte gegen Covid-19 impfen?
Neben den Impfzentren soll es künftig auch möglich sein, in der Praxis von Hausärzten zu impfen. Die DP-Abgeordneten Carole Hartmann und André Bauler haben die Gesundheitsministerin unter Anderem gefragt, wann dies möglich sein wird und ob jeder von seinem Hausarzt geimpft werden kann.
weiterlesen...
Änderung der Straßenverkehrsordnung: weniger Sichtbarkeit für Radfahrer
Viele Radfahrer haben ein Blinklicht auf ihren Fahrrädern, um auf der Straße besser gesehen zu werden und sich sicherer zu fühlen. Da der Mobilitätsminister solche Lichter verbieten möchte, haben die Abgeordneten der DP Max Hahn und André Bauler nachgefragt, auf welcher Daten-Grundlage die Entscheidung getroffen wurde und ob die Fahrradverbände konsultiert worden waren.
weiterlesen...
Erhöhung der Erdölpreise: eine Index-Anpassung für dieses Jahr?
Neben Diesel und Benzin sind auch andere Rohstoffe über die letzten Monate deutlich teurer geworden. Unser Abgeordneter André Bauler hat beim Wirtschaftsminister nachgefragt was die Gründe für diese Preisentwicklung sind und welche Konsequenzen diese für die nächste Lohnindexierung mit sich bringt.
weiterlesen...
Impfungen in Ettelbrück, an der Nordspitze und im Nordwesten des Landes?
Für Mediziner, die im Norden leben, ist es ein großer Zeitaufwand für die 2. Impfung gegen Covid-19 den ganzen Weg nach Limpertsberg zu fahren. André Bauler, Mitglied der DP, fragte die Gesundheitsministerin unter anderem, ob diese Leute nicht im neuen Impfzentrum in Ettelbrück zum zweiten Mal geimpft werden könnten.
weiterlesen...
Invasive Krebsarten in unseren Gewässern: Sind die Maßnahmen erfolgreich?
Der Signalkrebs und der Kamberkrebs sind zwei invasive Arten, die sich seit vielen Jahren in ganz Europa ausbreiten - mit verheerenden Auswirkungen auf die lokalen Ökosysteme. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Gusty Graas wollten von der zuständigen Ministerin wissen, ob die im Aktionsplan vorgesehenen Maßnahmen bisher erfolgreich waren, wie viele dieser Tiere in den letzten Jahren gefangen oder...
weiterlesen...
Denkmalgeschütztes Kulturerbe im allgemeinen Bebauungsplan
Die Gemeinden können und sollen ihr schutzwürdiges Kulturerbe im allgemeinen Bebauungsplan eintragen. Der Denkmalschutz hat allen Gemeinden seine Vorschläge unterbreitet, doch einige Gemeinden ignorieren einen großen Teil dieser Empfehlungen. Nun wurde ein Ranking veröffentlicht, das die Innenministerin kürzlich in einem RTL-Interview erwähnte. Zu diesem Thema hat unser Abgeordneter André Bauler einige...
weiterlesen...
Bald eine neue Variante der Schweinepest in Luxemburg?
Die australischen Behörden haben vor einer neuen Variante der Schweinegrippe gewarnt. Die Mitglieder der DP, Gusty Graas und André Bauler, fragten den Landwirtschaftsminister, wie hoch das Risiko ist, dass diese Variante Europa erreicht.
weiterlesen...
Einige Fragen zum Stausee Obersauer
Wie hat sich der Wasserpegel des Stausees in den letzten Jahren entwickelt? Wie ist der Zustand der Staumauer? Der Abgeordnete der DP André Bauler hat mehrere Fragen an die zuständigen Minister gerichtet.
weiterlesen...
Umgehungsstraße Ettelbrück: Was ist der Stand der Dinge?
Da die Pläne für die Umgehungsstraße von Ettelbrück offenbar nicht voranschreiten, unter anderem aufgrund eines zu geringen Budgets für Studien, erkundigte sich der Abgeordnete der DP André Bauler beim zuständigen Minister nach dem Stand des Fortschritts.
weiterlesen...
Wohnungen in Bahnhofgebäuden?
Es gibt bereits Wohnprojekte in CFL-Passagiergebäuden. Aber was ist das Potenzial im ganzen Land? Sind weitere Projekte geplant? Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn wollten weitere Informationen vom zuständigen Minister.
weiterlesen...
Haltestelle Maulusmühle: Eine Idee zur Förderung des Tourismus im Sommer?
Da die Arbeiten am PC1 bald beginnen sollen, wollte der DP-Abgeordnete André Bauler vom Mobilitätsminister wissen, ob die alte Maulusmühle-Haltestelle im Sommer nicht wieder angefahren werden kann, um den Tourismus in der Region zu unterstützen.
weiterlesen...
Ein Internat für das Clerfer Gymnasium?
In seiner Antwort auf die parlamentarische Anfrage des Abgeordneten der DP André Bauler von 2019 antwortete der Minister für öffentliche Arbeiten, es gäbe keine Nachfrage nach einem Internat in Clerf. André Bauler wollte wissen, ob sich die Situation inzwischen geändert hat.
weiterlesen...
Lichtmess als immaterielles Kulturerbe schützen?
Alte Traditionen und Bräuche werden zunehmend vernachlässigt. Sie müssen als immaterielles Kulturerbe geschützt werden. Am Lichtmess-Tag stellte unser Abgeordneter André Bauler der Kulturministerin einige Fragen.
weiterlesen...
Transgene Schweine aus den USA für den menschlichen Verzehr?
In den USA hat die FDA kürzlich gentechnisch verändertes Schweinefleisch für den menschlichen Verzehr zugelassen. Die DP-Mitglieder Gusty Graas und André Bauler fragen den Gesundheitsminister und den Landwirtschaftsminister, was sie von der Verwendung dieser Schweine in Europa zur Herstellung von Arzneimitteln oder zur Herstellung von Lebensmitteln halten.
weiterlesen...
Welche Auswirkungen hat der goldene Schakal auf die einheimische Fauna?
Eine mögliche erste Anwesenheit des goldenen Schakals in Luxemburg wurde kürzlich festgestellt. Aus diesem Grund wollten die Abgeordneten der DP André Bauler und Max Hahn vom zuständigen Minister wissen, welche Auswirkungen diese neue Art auf die einheimische Fauna haben wird und wie der allgemeine Zustand im Kampf gegen invasive gebietsfremde Arten ist.
weiterlesen...
Wie werden die Wappen der Fusionsgemeinden gehandhabt?
Verschiedene Fusionsgemeinden haben mit der Fusion auch ein neues Wappen erstellt. Andere Gemeinden wiederum setzen auf ein Gemeinde-Logo um ihre Identität visuell nach aussen zu tragen. Die Gemeinden werden auf diesem Weg von der heraldischen Kommission des Staatministeriums unterstützt. Der Abgeordnete André Bauler hat beim Staatsministerium nachgefragt, wieviele Gemeinden über die letzten Jahre...
weiterlesen...
Muss man sich abmelden, wenn man eine Einladung zur Covid-19-Impfung ablehnt?
Das Gesundheitsamt verschickt Einladungen für die Covid-19-Impfung. Aber muss man sich abmelden, wenn man die Impfung verweigert? Die Abgeordneten der Demokratischen Partei, Gilles Baum und André Bauler, haben bei der Gesundheitsministerin nachgefragt.
weiterlesen...
Zwei neue Gesundheitszentren im Norden und im Osten des Landes
Der Süden und das Zentrum des Landes erhalten zwei neue Gesundheitszentren. Das Gesundheitsministerium untersucht auch, wo neue Gesundheitszentren im Norden und im Osten des Landes aufgebaut werden könnten. Die Abgeordneneten der DP Carole Hartmann und André Bauler haben bei der Gesundheitsministerin nachgefragt, welche Kantone als Standort in Betracht gezogen werden.
weiterlesen...
Die Orgel der Kathedrale von Notre-Dame de Luxembourg
Die Orgel der Kathedrale Notre-Dame de Luxembourg wurde im letzten Jahr abgebaut, um restauriert und modernisiert zu werden. Der Abgeordnete André Bauler fragt in seiner parlamentarischen Anfrage vor allem nach der Finanzierung dieser Arbeiten.
weiterlesen...
Wie steht es um die neue Verbindung zwischen der Grand-Duc-Jean-Kaserne und dem Fridhaff?
Die Arbeiten hätten grundsätzlich Ende 2020 beginnen sollen, deshalb hat sich der Abgeordnete der DP André Bauler beim zuständigen Minister nach dem Fortschritt des Dossiers erkundigt.
weiterlesen...
Neue Anpassungen für die Buslinie 555?
Nach der Einführung der neuen Busfahrpläne am 13. Dezember traten bestimmte Probleme auf, insbesondere im Hinblick auf den Schülertransport. Dem DP-Abgeordneten André Bauler ist zugetragen worden, dass auch die Linie 555 betroffen sei, daher seine Frage an den zuständigen Minister, ob geplant ist, auch den Fahrplan dieser Buslinie anzupassen.
weiterlesen...
Aktuelle Informationen zum "Fonds de compensation (FDC)"
Ende September 2017 hat die Regierung ein Pilotprojekt vorgelegt, in dem der «Fonds de compensation (FDC)» dazu ermutigt wurde, sich vermehrt für die Schaffung von erschwinglichen Mietwohnungen zu engagieren. Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn haben beim zuständigem Minister nachgefragt, wie weit das Projekt in Grevenmacher fortgeschritten ist und welche Anstrengungen seit Herbst 2017 vom...
weiterlesen...
Wieviele PAPs werden im moment realisiert?
Die «Plans d’aménagement particulier (PAP)» spielen eine wichtige Rolle, wenn es um das Schaffen von Wohnraum geht, dementsprechend haben die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn nachgefragt, wie viele PAPs im Moment realisiert werden und mit wie vielen neugebauten (erschwinglichen) Wohnungen zu rechnen ist.
weiterlesen...
Wie steht es um die Preistransparenz auf dem Immobilienmarkt?
In Moment ist es Usus, dass die meisten Immobilien-Firmen die Preise anzeigen, die auf Basis vom reduzierten MwSt.-Satz von 3% berechnet werden. Dies stellt jedoch eine Gefahr für den Konsument dar. 2019 hatten die Ministerin für den Konsumentenschutz und der Minister für Wohnen angekündigt, über eine Standardisierung der gelisteten Wohnungspreise nachzudenken. Die DP-Abgeordneten André Bauler und...
weiterlesen...
Änderungen am Busfahrplan: Probleme beim Schultransport
Dem DP-Abgeordneten André Bauler ist zu Ohren gekommen, dass es im Rahmen der neuen Fahrpläne zu Schwierigkeiten beim Schülertransport kommen wird, insbesondere was die Linie 545 Heiderscheid-Ettelbrück betrifft. Tatsächlich kommen laut neuem Fahrplan die Schüler entweder viel zu früh oder zu spät in der Schule an. André Bauler hat deswegen beim zuständigen Minister nachgefragt.
weiterlesen...
Triple A - Ein wichtiges Kapital des Finanzplatzes
Luxemburg ist eins der wenigen Länder der Welt, das vom Triple A profitiert. Dieses bestmögliche Rating wird von unabhängigen Ratingagenturen vergeben und betrifft die Kreditwürdigkeit eines Landes. Das Rating bestimmt die Wahrscheinlichkeit, dass ein Land seine Schulden bezahlen kann oder nicht.
weiterlesen...
Wird unsere Landwirtschaft mehr Wasser benötigen?
Das Wasser ist eine lebenswichtige Ressource, auch für unsere Landwirtschaft. Nach denen vielen warmen Sommern haben die DP-Abgeordneten Gusty Graas und André Bauler bei denen zuständigen Ministern nachgefragt, wie viel die Landwirtschaft, der Gartenbau und auch der Weinanbau momentan brauchen und in Zukunft brauchen werden.
weiterlesen...
Neuer Standort für die Nationalgalerie?
Die Nationalgalerie soll nicht wie geplant in das alte Gebäude der Nationalbibliothek kommen, sondern stattdessen nach Düdelingen in das neue «Neischmelz»-Viertel. In diesem Rahmen hat der DP-Abgeordnete André Bauler der Kulturministerin einige Fragen gestellt.
weiterlesen...
Weitere Informationen zur neuen Nordstad-Jugendherberge
Im Rahmen der Neugestaltung des Ettelbrücker Bahnhofs soll auch eine neue Jugendherberge gebaut werden. Der DP-Abgeordnete André Bauler hat beim zuständigen Ministerium nachgefragt, um weitere Informationen zu erhalten.
weiterlesen...
SNHBM: Wieso konnten verschiedene Grundstücke und Gebäude bis jetzt noch nicht aufgewertet werden?
Die DP-Abgeordneten André Bauler und Max Hahn haben beim zuständigen Minister nachgefragt, unter welchen Kriterien das SNHBM Immobilien kauft, und wieso verschiedene Grundstücke und Gebäude bis jetzt noch nicht aufgewertet wurden.
weiterlesen...
Mobile Radare im Norden von Luxemburg
Über die letzten Monate standen auf zwei Strecken im Norden mobile Radare, diese zwischen Micheleau und Erpeldingen an der Sauer, sowie zwischen Ettelbrück und Feulen und zwischen Bidscht und dem Schumannseck. Unser Abgeordneter André Bauler hat dem Herrn Minister für innere Sicherheit ein paar Fragen zu den Radaren gestellt.
weiterlesen...
  • Kategorien

  • Politiker

  • Politische Themen